Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Sprühregen

Navigation:
Dominique Horwitz singt Jacques Brel

Göhren Dominique Horwitz singt Jacques Brel

Seit dem ersten Jahr ist der Festspielfrühling in Göhren zu Gast und verwandelt die Nordperdhalle mit dem Fauré Quartett und großen Namen in einen stimmungsvollen Konzertsaal.

Göhren. Seit dem ersten Jahr ist der Festspielfrühling in Göhren zu Gast und verwandelt die Nordperdhalle mit dem Fauré Quartett und großen Namen in einen stimmungsvollen Konzertsaal. Und auch in diesem Jahr hat sich das Fauré Quartett einen ganz besonderen Gast in die Nordperdhalle eingeladen: Dominique Horwitz ist dort heute 19.30 Uhr mit einem Konzert zu Gast.

Der gefeierte deutsch-französische Schauspieler und Sänger mit einem besonderen Faible für Chansons und seine Band nehmen das Publikum mit Liedern und Chansons wie „Ne me quitte pas“, „Madeleine“ und „Amsterdam“, schräger Gitarre und Knopfakkordeon mit in die wilden Gefühlstiefen der Musik des großen Chansonniers Jacques Brel. Absolute Höhepunkte sind die Stücke, für die der in Paris geborene Künstler und das Fauré Quartett — erstmalig — gemeinsam auf die Bühne treten. Nach dem Konzert sind die Besucher zur „Zugabe“ eingeladen, einem Empfang mit Musik im Hotel Hanseatic (Eintritt frei).

Empfohlen wird die Anfahrt mit dem Festspielbus. Für die Rückfahrt stehen zwei Abfahrten zur Verfügung: Der erste Bus fährt ca. 15 Minuten nach Konzertende, der zweite ca. eine Stunde nach Konzertende. Damit haben die Besucher die Möglichkeit, auch noch die „Zugabe“ zu besuchen.

Im Rahmen des Festspielfrühlings wird heute zudem ein historischer Spaziergang angeboten. Ortsführerin Silke Wilke reist dabei mit den Gästen zurück in das „Göhren zur guten alten Bäderzeit“, plaudert über die Architektur und verrät so manch amüsante Anekdote aus der Vergangenheit des Ostseebades. Der Rundgang endet nach eineinhalb Stunden im Hotel Hanseatic mit einem Heißgetränk. Treff:

15 Uhr am Haus des Gastes (Poststraße 9).

Preis: 3 Euro mit Kurkarte, 5 Euro ohne, Anmeldung bei der Kurverwaltung, ☎ 038308/66790

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.