Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Feuer und Flamme fürs Emaillieren

Garz Feuer und Flamme fürs Emaillieren

Künstlerbund begleitet Garzer Grundschülerinnen im Rahmen des Projekts „Künstler für Schüler“

Voriger Artikel
Meeresmuseum eröffnet Kranich-Schau
Nächster Artikel
Piraten entern morgen das Bergener „Kirchenschiff“

Die Mädchen erstellten Bildplatten zum Thema „Mein Freund, meine Freundin und ich“.

Quelle: Uwe Driest

Garz. „Es gab eine große Auswahl an Farben und wir durften unserer Phantasie freien Lauf lassen“, freuen sich die Mädchen, die am diesjährigen Projekt „Künstler für Schüler“ teilnehmen. Von den landesweit 38 Workshops fand einer unter Leitung von Holzbildhauer Jo Harbort in Vitte auf Hiddensee statt. Einen weiteren initiierte Silke Tolk für Schüler der dritten und vierten Klassen an der Garzer Grundschule.

Abschlussveranstaltung in Güstrow

38 Workshops gibt es landesweit. Die Ergebnisse werden in einer Abschlussveranstaltung am 14. Juli im Schloss Güstrow mit einer Kunstausstellung vorgestellt. Im Herbst lädt der Künstlerbund zu einer Weiterbildungsveranstaltung, um gemeinsam mit Pädagogen neue Ideen zu entwickeln.

„Als Emaille-Gestalterin möchte ich gern Kenntnisse dieses alten Kunsthandwerks vermitteln“, erklärt die Künstlerin. So bot sie einen Workshop an, in dem die Kinder Bildplatten zum Thema „Mein Freund, meine Freundin und ich“ erstellen. Gemeldet hatten sich dafür ausschließlich Mädchen, davon aber so viele, dass nicht alle mitmachen konnten. So arbeiten zwölf Schülerinnen im Alter von neun bis zehn Jahren seit März zweimal wöchentlich daran, ihre gemalten Entwürfe auf eine vorgeformte Bildplatte zu bringen. Dafür wurden zunächst die Bilder mit dem Kopierer auf die richtige Größe gebracht. Im nächsten Schritt erstellen die Mädchen mittels Blaupapier für jede verwendete Farbe eine Schablone. Damit konnten sie dann das ursprüngliche Motiv auf die Bildplatte bringen.

„Wenn wir soweit sind, brenne ich die Formen dann in meinem Ofen“, so Tolk. Der steht im Haus der Künstlerin und obwohl die Mädchen Feuer und Flamme für das Projekt sind, werden sie wohl aus versicherungsrechtlichen Gründen nicht zusehen dürfen. Dafür bekommt jede ihr Kunstwerk als Erinnerung an die Schulzeit und die aktuell bedeutendste Freundschaft ausgehändigt.

So schuf Jasmine ein Motiv, das sie mit ihrer Freundin in einem Turmzimmer zeigt. Nele emailliert sich und ihre Norweger-Stute Bella. Jessica sieht sich gemeinsam mit ihrer Freundin auf Steinen am Strand sitzend den Sonnenuntergang an und Amy spielt Ball beim Picknick. Durch ihre Mutter kreativ vorbelastet ist Carlotta, die mit ihrer Familie vor einem knappen Jahr von Spanien nach Rügen zog.

Mutter Maria del Castillo ist Malerin und Bildhauerin.

Das Projekt „Künstler für Schüler“ wird gefördert durch das Kulturwerk des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern und bietet in jedem Jahr Schülern des Landes die Möglichkeit, gemeinsam mit einem Künstler auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Bildenden Kunst aufzubrechen. „So haben Schüler neben ihrem Kunstunterricht einmal die Möglichkeit, eine bestimmte Technik unter professioneller Anleitung zu vertiefen“, sagt Projektleiterin Anne Blaudzun.

Uwe Driest

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Bürgermeister Frank Ilchmann (l.) und Dr. Michael Beyer, Präsident des Rotary Clubs, enthüllen das Relief im Eingangsbereich des Rathauses. Es zeigt den Ribnitzer Arzt Dr. Bruno Joseph.

Ein Bronzerelief im Rathaus erinnert an Dr. Bruno Joseph / Die Initiative ging vom Rotary Club aus

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.