Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Herre-Finissage und Jazz in der Orangerie
Vorpommern Rügen Herre-Finissage und Jazz in der Orangerie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:55 31.08.2013
Volkmar Herre Quelle: ks
Putbus

Am kommenden Sonntag endet in der Orangerie Putbus die Werkschau „Rügen — Mein Atelier“ zum 70. Geburtstag des Fotografen Volkmar Herre.

Ab 14.30 Uhr wird Herre, der seit 1986 seinen Wohnsitz in der Hansestadt Stralsund hat, in einer die Ausstellung abschließenden Finissage noch einmal vor seinen Bildern und Büchern Rede und Antwort geben können über Intentionen und Visionen seiner Arbeit, deren künstlerische Ausbeute mit dieser Werkschau viele neue Freunde gefunden haben dürfte. Dazu lädt die KulturStiftung Rügen Interessierte herzlich ein.

Neben Bildern von Rügen sind auch Fotografien von der kleinen Schwesterinsel Vilm wichtiger Bestandteil der über 120 ausgestellten Werke in Putbus.

Überhaupt wurde ein stimmiges Resümee der vielseitigen Arbeit des 1943 im sächsischen Freiberg geborenen Fotografen, Buchgestalters und Verlegers in den Räumen der von der Kultur-Stiftung betreuten Galerie des Landkreises Vorpommern-Rügen gezogen. Honoriert haben das eine Vielzahl begeisterter Besucher der Ausstellung. Sie haben Volkmar Herres offenes „Atelier“ dankbar registriert, seine behutsame Zwiesprache mit der Natur, einhergehend mit einer bildkünstlerische Sprache, die auch als Fingerzeig einer gefährdeten Schönheit empfunden worden ist. Das Gästebuch legt dafür Zeugnis ab.

Den Abschluss der Sonntagsveranstaltung bietet ab 17 Uhr der Auftritt des Birdhouse Jazz-Duos, das mit dem Saxophonisten Lutz Funke und dem Pianisten Carsten Nachtigall Jazzstandards der 20er, 30er, der 50er und 60er Jahre bietet sowie mit diversen modernen Titeln und Eigenkompositionen für Überraschungen sorgen dürfte.

Walter G. Goes

Abgestimmt mit der Sowjetunion plante die DDR- und Marineführung Anfang der 50er-Jahre den Aufbau einer gigantischen Flotte auf Rügen.

31.08.2013

Aktionsplan: Mit Kreiseln und Tempo 30 gegen den Lärm auf den Straßen.

31.08.2013

Merkwürdig genug bleiben mir die Umstände eines, wie ich zuvor meinte, gar nicht so spektakulären Bücherfundes vor 10 Tagen im Groß Breesener Ersten Bücherhotel Deutschlands.

31.08.2013