Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Holz-Künstler schafft Idylle auf Rügen
Vorpommern Rügen Holz-Künstler schafft Idylle auf Rügen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:42 29.08.2014
Uwe Piontkowski. Quelle: Rico Nestmann
Salsitz

Der Künstler Uwe Piontkowski (60) hat im kleinen Jasmunder Örtchen Salsitz, einer Ortslage der Gemeinde Lohme auf Rügen, seine persönliche Idylle gefunden. Inmitten der Natur hat der gebürtige Sassnitzer hier in den vergangenen Jahren eine Oase der Kunst erschaffen. Ein Ort, an dem sich Rügen von einer ganz besonderen Seite zeigt.

Die Skulpturen und Installationen aus Holz laden auf jedem freien Fleckchen Erde des Kunsthofes Salsitz zum Schauen und Verweilen ein. An klaren Sommerabenden gibt es den Sonnenuntergang vor Kap Arkona gratis dazu.

Piontkowski, der sich die Fähigkeiten und Fertigkeiten als Bildhauer, Maler und Objektkünstler autodidaktisch angeeignet hat, findet zwischen Muster und Maserung ganze Geschichten, die ihm der Werkstoff aus der Natur erzählt. Oft sind es nur wenige Dinge, die er in der künstlerischen Auseinandersetzung mit einem Stück Holz formt, verändert und gestaltet. Er erspürt die Farben und Formen kleiner Holzklötze, setzt sie in Bilderrahmen zu Gesamtkunstwerken zusammen.



Rico Nestmann

Nachdem der Bauausschuss die Aufstellung des B-Planes Nr. 24 „Mischgebiet Stabenweg“ abgelehnt hatte (die OZ berichtete), ist dem nun auch die Gemeindevertretung ...

29.08.2014

Auf welche Qualitätskriterien sollte man achten?

29.08.2014

Vier verschiedene Bildformate, Stereoton-Konzept, Smart-TV mit Media-Net und 3D-Ausstattung

29.08.2014