Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Jugendblasorchester auf Rügen hat enormen Zuwachs

Sassnitz Jugendblasorchester auf Rügen hat enormen Zuwachs

16 neue Vereinsmitglieder in das Sassnitzer Ensemble aufgenommen. 12 Neulinge üben das Zusammenspiel bereits in einem kleinen Nachwuchsorchester.

Voriger Artikel
Medleys im Gleichklang der Stimmen
Nächster Artikel
In Sassnitz probt ein Nachwuchsorchester

Ganz konzentriert sind die „Neuen“ des Sassnitzer Jugendblasorchesters bei der Sache und intonieren den Kanon „Bruder Jakob“.

Quelle: Udo Burwitz

Sassnitz. Das Jugendblasorchester in Sassnitz auf Rügen verbucht einen enormen Zulauf. 16 junge Hafenstädter konnten als neue Vereinsmitglieder in das traditionsreiche Ensemble aufgenommen werden. Die Neulinge proben bereits das Zusammenspiel und bereiten sich in einem kleinen Nachwuchsorchester auf ihren ersten, großen Auftritt vor. Beim Weihnachtskonzert des Klangkörpers am 16. Dezember in der Sassnitzer Kirche wollen sie den Kanon „Bruder Jakob“ intonieren.

Als einen gelungenen Coup bei der Nachwuchsgewinnung bezeichnet Silke Buettler, Vereinsvorsitzende des Jugendblasorchesters, das Umsetzen einer neuen Idee. Weil der Klangkörper Nachwuchssorgen hatte, initiierten Verein und Orchester in Kooperation mit der Grundschule „Ostseeblick“ kurz vor Ende des vergangenen Schuljahres eine Instrumentenausstellung in der Sassnitzer Schule. Orchestermitglieder stellten Trompete, Flöte, Saxophon und Co. den Schülern vor, die sich an den Instrumenten selbst ausprobieren konnten. Diese Vorstellung weckte bei 21 Mädchen und Jungen das Interesse. Sie absolvierten in den Sommerferien einen Schnupperkurs. Bei 16 von ihnen hielt das Interesse an, sie wurden bei einer erstmals in der 57-jährigen Geschichte des Blasorchesters veranstalteten Welcome-Party als Ensemblemitglieder in der Verein aufgenommen.

Nach nur einem Viertel Jahr Instrumentalunterricht und Notenlehre üben 12 der Neulinge jetzt schon immer dienstags das Zusammenspiel im Nachwuchsensemble, damit sie als Verstärkung bald zu den 41 „alten Hasen“ stoßen können, die im Jugendblasorchester musizieren.

Udo Burwitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Super
Die Aliens sind in Leipzig gelandet.

Seit Anfang der 1980er Jahre sind die Pet Shop Boys erfolgreich im Musikgeschäft. Die Fans halten den Briten die Treue. Und das Duo revanchiert sich mit gepflegter Unterhaltung.

mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist