Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Letzter Schultag für Schneewittchen
Vorpommern Rügen Letzter Schultag für Schneewittchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:36 19.04.2018
Christina Möller aus Groß Zicker als Schneewittchen (re.), Charlotte Piske aus Lancken-Granitz als Luigi (beide 18) und Max-Jenö Richter (17) aus Göhren als Mario. Quelle: Uwe Driest
Bergen

„Eigentlich komisch, dass der letzte Schultag vor den Prüfungen ist“, findet Max-Jenö Richter (17) aus Göhren. Der erschien zur Feier des letzten Schultags am Bergener Gymnasium als „Super-Mario“. An seiner Seite waren Charlotte Piske aus Lancken-Granitz (Luigi) und Christina Möller aus Groß Zicker (Schneewittchen). Insgesamt 135 Schülerinnen und Schüler aus sieben Klassen hatten sich unter dem Motto „Abi heute – Morgan Freeman“ zu filmischen Themen verkleidet und ihre Klasse in einem Video vorgestellt. Auch Awards für den besten Lehrer oder das beste Pärchen wurden vergeben. Aufräumen mussten anschließend Schüler der 11. Klassen. Am Freitag beginnen dann die Prüfungen, die sich bis in den Juni ziehen.

Uwe Driest

Ostseebad erarbeitet Grünentwicklungsplan und erhofft sich Fördermittel als Pilot-Kommune in MV

18.04.2018

Nach der Affäre um ihren Ex-Chef Sven Heise und dessen Rücktritt von allen Ämtern haben die Liberalen jetzt neu gewählt.

18.04.2018

Die Entdeckung des Silberschatzes auf Rügen ist ein Sensationsfund. Ein beachtlicher Anteil des Schatzes datieren Experten auf die Ära des legendären Dänenkönigs Harald Blauzahn. Der Wikinger soll eine besondere Beziehung zu Pommern haben.

22.04.2018