Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Literarischer Saisonstart am Vitter Strand

Hiddensee Literarischer Saisonstart am Vitter Strand

„Man braucht nur eine Insel“ ist der Titel einer Lesung, zu der Ute Fritsch am morgigen Sonntag auf Hiddensee einlädt – und damit zum literarischen Saisonstart auf Hiddensee.

Hiddensee. „Man braucht nur eine Insel“ ist der Titel einer Lesung, zu der Ute Fritsch am morgigen Sonntag auf Hiddensee einlädt – und damit zum literarischen Saisonstart auf Hiddensee. Ab 18.30 Uhr kommen direkt am Vitter Strand Liebes- und Meeresgedichte von Mascha Kaleko und Joachim Ringelnatz zu Gehör.

Sommer für Sommer tauscht Ute Fritsch, Verlegerin, Autorin und Reiseleiterin aus Berlin, das quirlige Großstadtleben gegen ein nicht weniger aufregendes auf Hiddensee ein. Von Juni bis September führt sie Gäste über die kleine Insel in der Ostsee. Lädt sie ein zu den Schauplätzen bekannter Künstler und zeigt auf, wo sie dichteten, malten, musizierten, gerne zum Essen und Trinken einkehrten, liebten oder badeten. Seit 2003 macht sie das und sie hat sich inzwischen ein umfangreiches Programm verschiedener literarisch-kuturgeschichtlicher Hiddensee-Führungen und Lesungen erarbeitet. DDR- und Aussteiger-Geschichten, Ringelnatz mit Sanddornschnaps, poetische Wanderung mit Weltliteratur – die Historikerin und Germanistin lässt das literarische Hiddensee lebendig werden.

Dafür hat sie in Archiven gestöbert und die Gästelisten der alten Pensionen studiert. So weiß sie natürlich, wo Ringelnatz Bernstein suchte und immer nur Schnaps fand und auch, wo Thomas Mann am letzten Drittel des „Zauberberg“ schrieb.

Fritsch beweist, dass Hiddensee mehr zu bieten hat als den bekanntesten Leuchtturm Deutschlands. Mit ihr können Interessenten in die über 100-jährige Künstlergeschichte der Insel eintauchen.

Lesung „Man braucht nur eine Insel“ mit Ute Fritsch am 12. Juni um 18.30 Uhr am Vitter Strand, Strandaufgang Restaurant „Buhne XI“; Preis: 7 Euro, mit Wein 10 Euro

cmh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
vian-les Bains

Für Joachim Löw ist Bundestrainer ein Traumjob. Sein zehnjähriges Dienstjubiläum möchte der 56-Jährige am liebsten mit dem EM-Titel feiern. Vor dem Turnierstart spricht Löw über seine Beziehung zu Frankreich, Kapitän Schweinsteiger, Favoriten und den Tunnelblick.

mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.