Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Max Rosenberger neuer Landesmeister

Bergen Max Rosenberger neuer Landesmeister

Neunjähriger vom 1. LAV gewinnt im Mehrkampf

Bergen. Bei der Landeshallenmeisterschaft der Leichtathleten für die U 10/U11 in Neubrandenburg im Mehrkampf – bestehend aus Hoch- und Weitsprung, 50-Meter-Sprint, und 800-Meter-Lauf war der neunjährige Max Rosenberger vom 1. LAV Bergen der einzige Starter von der Insel Rügen. Mit neuen Bestwerten sicherte er sich den Titel in seiner Altersklasse.

Dabei fing der große Wettkampf für Max mit einigen Schwierigkeiten an. Beim 50-Meter-Sprint gab es Probleme mit der elektronischen Zeitmessung und so war der Rüganer mit einer Zeit von 8,00 Sekunden nur Achter nach der ersten Disziplin. Danach startete er eine Aufholjagd. Mit einer Bestleistung im Weitsprung von 4,10 Meter und im Hochsprung mit einer Höhe von 1,25 Meter holte er sich nicht nur die ersten Pokale für die Einzelwertung, sondern setzte sich auch auf den ersten Platz im Mehrkampf.

Die Entscheidung fiel im abschließenden 800-Meter-Lauf. Max lief früh an die Spitze des Feldes. Nach zwei Runden in der Führungsposition überholten ihn die direkten Kontrahenten und machten Tempo.

Den Schüler konnte diese Attacke jedoch nicht überraschen und schnell holte er die Spitzengruppe wieder ein. Im Zielsprint holte er das Letzte aus sich heraus und kam mit einer starken Zeit von 2:52:87 Minuten ins Ziel.

Das reichte, um am Ende des Mehrkampfes mit 1458 Punkten in der Gesamtwertung den ersten Platz zu verteidigen und sich den Titel des Landesmeisters zu sichern. „Mit zwei Pokalen sowie Urkunde und Medaille für den Landesmeister hat Max sein Ziel voll erfüllt“, freute sich die stolze Mutter Liane Rosenberger über die Leistungen ihres Sohnes.

nik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
GroKo-Knackpunkt
Fast jeder zwölfte Arbeitnehmer in Deutschland hatte 2014 einen befristeten Job, davon ist nach Angaben des Forschungsinstituts IAB knapp die Hälfte sachgrundlos.

Die Stelle ist gut, die Arbeit macht Spaß - aber wie sieht es nächstes Jahr aus? Befristete Arbeitsverträge bringen viel Unsicherheit mit sich. Die SPD will sie deutlich einschränken. Doch was Gewerkschafter freut, stört Arbeitgeber.

mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.