Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Meine tierischen Ferien
Vorpommern Rügen Meine tierischen Ferien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 13.08.2016
Beim Urlaub auf dem Bauernhof kommen die Gäste den tierischen Bewohnern nah. Quelle: Manuela Wilk
Anzeige
Lieschow

Auf den Bauernhöfen der Insel Rügen ist die Nacht recht früh vorbei. Mit dem ersten Hahnenschrei heißt es aufstehen und Tiere füttern. Bei Holger Kliewe in Mursewiek und Thomas Lange in Lieschow gibt es für die Urlauber viel zu entdecken.

Vier Lamas begrüßen die Gäste auf dem Erlebnishof von Holger Kliewe. „Man kann Reitstunden buchen, Traktor fahren oder Körbe flechten“, fasst der Landwirt das Angebot zusammen. Neben Kaninchen und Eseln können Kinder und Erwachsene die Ziegen und Schafe des Hofes streicheln.

Ein paar Kilometer weiter, auf dem Hof von Thomas Lange, machen die Kinder eine Art Diplom. Sie werden zu „Juniorbauern“ ausgebildet. Das dauert eine Woche. Auf dem Programm stehen unter anderem Brot backen, Öl pressen und Schweine füttern.

Manuela Wilk

Zum 14. Mal findet am 3. September die lange Nacht des offenen Denkmals in Stralsund statt. An 28 Orten gibt es in diesem Jahr Kultur oder Kulinarisches

13.08.2016

Im September wird eine Folge der TV-Actionserie auf Rügen gedreht / Interessierte können sich für eine Statistenrolle bewerben / Auch Kiter und Volleyballspieler benötigt

13.08.2016

Für die Berliner Schauspielerin gehört bei jeder Störti-Saison ein Abstecher nach Hiddensee dazu

13.08.2016
Anzeige