Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mit dem Hochzeitsschiff „Darie“ in den Hafen der Ehe einlaufen

Sellin Mit dem Hochzeitsschiff „Darie“ in den Hafen der Ehe einlaufen

Der Selliner Fotograf Andreas Käske hat eine 14 Meter lange Motoryacht gekauft, die jetzt neue Außenstelle des Standesamtes Mönchgut Granitz ist

Voriger Artikel
Klare Sache: Vincent will Feuerwehrmann werden
Nächster Artikel
28-Jähriger kann fünf Millionen Euro verteilen

Vorübergehend am Steg des Angelsportvereins festgemacht: Andreas und Birgit Käske mit ihren Söhnen Daniel und Rieco (li.).

Quelle: Steffi Besch

Sellin. „Willkommen an Bord“ – dieser Spruch ziert nicht mehr nur die Fußmatte von Andreas Käske. Der Selliner Fotograf und leidenschaftliche Wassersportler begrüßt mit diesem nun persönlich seine Gäste an Deck der 14 Meter langen Motoryacht „Darie“, die neue offizielle Außenstelle des Standesamtes Mönchgut-Granitz ist. Für alle, die vom Wasser nicht genug bekommen können, gibt es ab sofort die Trauung an Bord. Angelaufen werden die Häfen von Sellin, Thiessow, Baabe oder Gager. Heimathafen der „Darie“, benannt nach den Söhnen Daniel (22) und Rieco (24), soll aber die neue Marina am Selliner Bollwerk werden. Dort am Steg werden die Standesbeamtinnen Marion Wanke oder Alina Pahl im maritimen Milieu das Eheversprechen abnehmen.

OZ-Bild

Der Selliner Fotograf Andreas Käske hat eine 14 Meter lange Motoryacht gekauft, die jetzt neue Außenstelle des Standesamtes Mönchgut Granitz ist

Zur Bildergalerie

Eine tolle Variante für Brautpaare im Amtsbereich.“Marion Wanke, Standesbeamtin

Bis dahin darf das solide, 24 Tonnen schwere Stahlschiff, eine Linssen Grand Sturdy 460, am Steg des Selliner Angelsportvereins festmachen, in dem der 55-jährige Enkel des legendären Selliner Fotografen Hans Knospe Mitglied ist. Für ihn ist es nicht nur das bislang größte Schiff, das er sein Eigen nennen darf, sondern auch eine Riesen-Investition und ein großer Plan, „der hoffentlich aufgeht“, sagt Andreas Käske. Innerhalb von sechs Wochen hatte er alles arrangiert und das Schiff per Sonderspedition und Polizeibegleitung bei einem Nachttransport nach Greifswald überführen lassen und auf dem Seeweg nach Sellin geholt.

Das Konzept überzeugte zunächst ihn selbst, dann die Familie, die Bank und letztlich den Amtsausschuss. Einstimmig wurde beschlossen, „Das Hochzeitschiff“ zur fünften Außenstelle zu taufen. „Nach Seebrücke, den Hotels Hanseatic und Cliff sowie der Hochzeitsgalerie mit Steg im Haus des Gastes in Baabe ist eine solche Variante wirklich großartig“, meint Standesbeamtin Wanke.

Heiratswillige Wasserratten können ab sofort mit einer kleinen Hochzeitsgesellschaft von maximal sechs Personen anreisen und sich in einem der Häfen im Amtsbereich trauen lassen. Je nach Wetterlage an oder unter Deck im großen Salon. Davor bietet das Photohaus Knospe einen Sektempfang, danach ein kleines Catering und natürlich eine Ausfahrt mit besonderem Fotoshooting an. „Mit dem kleinen Beiboot können wir auch an einem einsamen Strandabschnitt anlegen und dort Hochzeitsfotos machen. Von vielen Brautleuten weiß ich, dass ihnen die vollen Strände im Sommer oft nicht so gut gefallen“, so Andreas Käske. Wer lieber an Land „Ja“ sagt, kann auch nur zum Shooting oder für eine familiäre Ausfahrt in den Bodden an Bord kommen. „Und wer weiß, vielleicht ist es ja auch eines Tages für uns möglich, in Küstennähe irgendwo auf dem Bodden zu trauen.“

• Infos: www.photohaus-knospe.de

Steffi Besch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Glamour-Gastronomen

Die Sehnsucht nach der Heimat, das Werben für gesunde Ernährung oder einfach nur schnelles Geld: Stars wie Til Schweiger oder Robert De Niro versuchen sich nebenbei als Gastronom. Das geht manchmal auch schief.

mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
Telefon: 0 38 38 / 20 14 811

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.