Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Moritz ist das vierte „M“ in der Familie
Vorpommern Rügen Moritz ist das vierte „M“ in der Familie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.07.2016

Bergen Statt Strandurlaub und Sonne satt hieß es in der vergangene Woche für mindestens fünf Mütter: Kurzurlaub im Krankenhaus. Vom Sonnenwetter bekamen sie sicher auch einiges mit, werden sich dafür aber recht wenig interessiert haben.

Die Hebammen, Ärzte und Schwestern der Neugeborenenstation im Sana-Krankenhaus durften drei Mädchen und zwei Jungen begrüßen. Den Anfang machte Elena Jolie Schulz

am 18. Juli um 12.35 Uhr. Auf die Waage brachte Elena Jolie 2450 Gramm bei einer Größe von 46 Zentimetern. Die stolzen Eltern Susan Schulz (26) und Marco Schulz

(36) freuen sich über ihr nunmehr drittes gemeinsames Kind. Zukünftig wird „Überraschungskind“ Elena Jolie – denn geplant war sie eigentlich nicht – mit ihren drei Geschwistern Maxine Aimeé (6), Vincent Manolo (2) und Fabian (14) und vielen Tieren in Glowe leben. „Mit Hunden, Katzen, Fischen und anderen Tieren ist dort immer viel los", meint Mutter Susan. Sie freut sich, dass es in ihrem Zuhause jetzt wohl noch lebhafter wird.

Am darauffolgenden Tag, 19. Juli, erblickten gleich vier kleine Rüganer- und Rüganerinnen das Licht der Welt. Leon Alexander Völz ist nun der ganze Stolz von Imgard Völz (24) und Alexander Völz (26). Die Beiden durften ihr erstes gemeinsames Wunschkind am 19. Juli um 2.44 Uhr in die Arme schließen. Der zukünftige Binzer wog bei der Geburt 3720 Gramm und war 53 Zentimeter groß.

Nur wenige Stunden später nahm die glückliche Mutter Mandy Kunzmann (27) ihr zweites Kind Moritz Kunzmann in den Arm. Der Kleine erblickte am 19. Juli um 8.38 Uhr mit 52 Zentimetern und 3820 Gramm das Licht der Welt. Auch Papa Manuel Werner (28) und der kleine Bruder Marvin (2) freuen sich, dass „die vier Ms“ nun komplett sind. „Weil alle unsere Namen mit M anfangen, musste Moritz natürlich auch mit M beginnen“, sagt Mutter Mandy mit einem Lächeln. Das Quartett wird in Sassnitz wohnen.

Amelie Fabienne Lehmann war der Grund, weshalb im Kreißsaal am 19. Juli um 10.03 Uhr das dritte Mal an diesem Tag ein erster Schrei zu hören war. Mit einem Gewicht von 3100 Gramm und einer Größe von 47 Zentimetern ist die Neu-Rüganerin der ganze Stolz von Katja Scharf (27) und Ronny Lehmann (27). Amelie Fabienne wird gemeinsam mit ihren Eltern und drei Ponys in Sagard leben.

Rocio Elena Braun Moleiro kam am 19. Juli um 15.40 Uhr mit einem Gewicht von 4240 Gramm und einer Größe von 52 Zentimetern zur Welt. Neila Moleiro (28) und Rene Braun (46) sind die stolzen Eltern ihrer „kleinen Prinzessin“ Rocio Elena. Um ihr Enkelkind bestaunen zu können, kam die Großmutter der Kleinen extra aus Spanien.

Dies ist auch das ursprüngliche Heimatland der Mutter Neila, welche 2001 wegen der guten Ausbildungsmöglichkeiten nach Deutschland und auf die Insel gekommen war. So wird Rocio Elena in einer deutsch-spanischen Familie mit Mutter Neila, Papa Rene und ihrem großen Bruder Robin (14) in Bergen aufwachsen.

Laura Schöning

Usedom Sternberg /Eickhof - Paddel-Spaß auf der Warnow

Kanutouren im Warnow-Durchbruchstal starten am Campingplatz in Sternberg

25.07.2016

Die Molen-Soiree lockte rund 1200 Gäste an / Effekte auf dem Wasser machen Feuerwerk emotional

25.07.2016

Die Party zu den 6. Europatagen in Bergen begeistert generationsübergreifend. Aber nicht nur die Besucher haben Spaß - auch die Schausteller, Händler und Gewerbetreibenden zeigen sich zufrieden.

25.07.2016
Anzeige