Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Mysteriöses Gemäuer sucht Investor

Lancken Mysteriöses Gemäuer sucht Investor

Das Gutshaus in Lancken hat in seiner Geschichte einiges erlebt. Als Stammsitz der Familie von der Lancken wurde das Gebäude um 1608 errichtet. Der zweigeschossige Backsteinbau wurde im Laufe der Zeit mehrmals umgebaut, sein heutiges Gesicht erhielt er 1720. Um das Gutshaus ranken sich zahlreiche Legenden.

Lancken. Es soll in den 40er Jahren der SS als ein Lagerplatz gedient haben — spielende Kinder haben in den Kellerräumen sogar eine in Ölpapier eingewickelte Pistole der Zeit gefunden. Auch von einem ungeklärten Mord ist die Rede, der dem Ort seine unheimliche Ausstrahlung verleiht.

Leider haben die Legenden nicht verhindern können, dass durch Vandalismus viel zerstört wurde. Auch die im Gutspark befindliche Gruft wurde so häufig aufgebrochen, dass sie auf Wunsch von Axel von der Lancken endgültig zugeschüttet wurde. Hier liegt die letzte Gutsherrin, Frau Klinke, begraben. Seit 1963 steht das Gebäude leer.

Anne Ziebarth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.