Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Neue Pastorin in der Fürstenstadt

Putbus Neue Pastorin in der Fürstenstadt

Nach einjähriger Interimszeit hat Putbus mit Marie-Luise Marlow wieder eine Pastorin

Voriger Artikel
Dieselklau aus Bagger
Nächster Artikel
Vergessener Rucksack löst Einsatz der Bundespolizei aus

Zur Begrüßung gab es Blumen für Pastorin Marie-Luise Marlow.

Quelle: Uwe Driest

Putbus. Putbus auf Rügen hat eine neue Pastorin. Eine Woche nach dem Abschied von Interims-Pastor Jochen Müller-Busse führte die Stralsunder Pröpstin Helga Ruch am vergangenen Sonntag Marie-Luise Marlow in ihr neues Amt ein. Die 1984 geborene Pastorin ließ sich erst im Jahr 2006 taufen und fand ihren Weg zur Kirche über das Engagement in sozialen Projekten in Südamerika. Schon ab Mai geht die junge Mutter zum zweiten Mal in Mutterschutz und Elternzeit.

Uwe Driest

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.