Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Organisation der Welterbestädte tagt in Stralsund
Vorpommern Rügen Organisation der Welterbestädte tagt in Stralsund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 23.09.2016

Vom 27. bis 29. September treffen sich Vertreter von elf Nationen aus den Welterbestädten Nordwesteuropas, Nordamerikas und aus Gyeongju (Südkorea) zur Regionalkonferenz der Organisation der Welterbestädte (OWHC) in Stralsund. In Vorträgen und Präsentationen, Workshops und Erfahrungsberichten tauschen sich die Welterbe-Experten aus 19 Städten zu dem Thema „Heritage and Community Involvement“ (Welterbe und Bürgerbeteiligung) aus. Das Thema ist dabei vom Regionalsekretariat der OWHC in Regensburg vorausschauend gewählt: Zum einen gilt es, die Bevölkerung für den Erhalt und die Entwicklung ihres Welterbes zu begeistern. Zum anderen möchten sich die Tagungsteilnehmer inhaltlich auf den nächsten Weltkongress der OWHC im Jahr 2017 in Gyeongju/Südkorea vorbereiten, der unter dem gleichen Motto stehen wird. Zeit zum Kennenlernen der Welterbestadt Stralsund bleibt den Tagungsteilnehmern trotz des großen Tagungspensums.

OZ

Mehr zum Thema

Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher (Linke) klagt über die Folgen der Kreisgebietsreform

19.09.2016

Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher (Linke) beklagt Folgen der Kreisgebietsreform

19.09.2016

Box-Weltmeister Jürgen Brähmer aus Schwerin spricht über neue Konzepte im Boxen, den Kampf gegen Cleverly, sein Gym und Heiratspläne.

21.09.2016

Um künftige Hafenstrukturen sollte es gehen, stattdessen gab es bekannte Fakten

23.09.2016

Christian von Bobrutzki wurde in Rosengarten geboren

23.09.2016

Der Hamburger Kaufmann Joachim Berg ist Eigentümer des Gutes / Er stellt sich im Alter einer großen Aufgabe

23.09.2016
Anzeige