Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Von Paris zum Festspielfrühling auf die Insel
Vorpommern Rügen Von Paris zum Festspielfrühling auf die Insel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.03.2013
Madame Masson (r.) bei Kurdirektorin Adriana Zawisza in Sellin. Quelle: Kurverwaltung
Sellin

Nicht nur außergewöhnliche Künstler und Programme beschert der Festspielfrühling derzeit der Insel Rügen. Auch die Gäste, die zu den Konzerten pilgern, sind nicht gewöhnlich. So weilte die US Generalkonsulin aus Hamburg, Inmi K. Patterson, am Wochenende im Selliner Cliff Hotel zu einem privaten Besuch auf Deutschlands größtem Eiland. Als Kunstinteressierte besuchte sie das Eröffnungskonzert im Putbuser Marstall sowie das Konzert des MDR Sinfonieorchesters in der Göhrener Nordperdhalle — und zuvor auch völlig überraschend die Kurverwaltung Sellin. Sie werde im Mai mit ihrem Mann wiederkommen, habe Patterson versprochen, teilte Bürgermeister Reinhard Liedtke mit.

Ein weit gereister Gast kam aus Paris. Im August letzten Jahres hatte das Fauré Quartett einen Auftritt in der französischen Hauptstadt, bei dem schon für den Festspielfrühling auf Rügen geworben wurde. „Daraufhin buchte Madame Masson schon im September einen Aufenthalt auf der Insel. Sie spielt selbst Klavier und unterrichtet Kinder in einer Pariser Schule. Außerdem besucht sie das Goetheinstitut, um Deutsch zu lernen“, berichtet Iris Böhnke von der Selliner Kurverwaltung nach einem Treffen mit der agilen Dame.

Bis zum 24. März gibt es auf Rügen insgesamt 13 hochkarätige Konzerte und sieben Zusatzveranstaltungen mit dem Schwerpunkt Johannes Brahms.

OZ

Die Feuerwehr der Gemeinde ist nicht mehr einsatzbereit. Bergen muss jetzt helfen.

19.03.2013

Aufgrund von Straßenbauarbeiten kann die Rügener Personennahverkehrs GmbH seit gestern bis voraussichtlich 20. März die Haltestelle Göhren, Bahnhof nicht bedienen.

19.03.2013

Der Vorstand des Fördervereins Grundschule Sellin lädt herzlich zur jährlichen Mitgliederversammlung ein. Diese findet morgen ab 19 Uhr im Musikraum der Grundschule Sellin statt.

19.03.2013