Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Foto-Raritäten dokumentieren Geburtsstunde der KdF-Anlage

Prora Foto-Raritäten dokumentieren Geburtsstunde der KdF-Anlage

Das Prora-Zentrum zeigt erstmals historische Aufnahmen der Bauarbeiten von 1935 bis 1938.

Voriger Artikel
CDU-Mann schließt sich Grünem Bündnis an
Nächster Artikel
Noch mehr Betten: 3500 für Dranske geplant

Susanna Misgajski, Leiterin des Prora-Zentrums, mit einem Bild der Fotoausstellung „Das KdF-Seebad Rügen – Fotografien aus der Planungs- und Bauphase (1935-1938).“

Quelle: Herold, Gerit

Prora. Im Prora-Zentrum wird am Sonntag um 15 Uhr die Ausstellung „Das KdF-Seebad Rügen" – Fotografien aus der Planungs- und Bauphase eröffnet. Die Schau zeigt erstmals historische Bilder von den Fotografen Hugo Schmölz und Karl Hugo Schmölz aus dem Archiv des Kölner Fotografen Wim Cox. Unter den Aufnahmen befinden sich sowohl Entwurfs- und Modellaufnahmen als auch detaillierte Dokumentationen des Bauprozesses aus dem Zeitraum von 1935 bis 1938. Da ein Teil der Planungs- und Bauunterlagen im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde, sind die in Prora ausgestellten Fotografien eine bedeutsame Quelle der Baugeschichte der Anlage.

DCX-Bild

Das Prora-Zentrum zeigt erstmals historische Aufnahmen der Bauarbeiten von 1935 bis 1938.

Zur Bildergalerie

„Einige Bilder sind zwar in Büchern veröffentlicht worden, aber in dieser Form und Qualität wurden sie noch nie gezeigt“, weiß die Leiterin des Prora-Zentrums, Susanna Misgajski. Sie hofft, dass die Bilder einmal in der seit Jahren geplanten Bildungsstätte in Prora dauerhaft gezeigt werden können.

Die Ausstellung ist noch bis zum 3. November täglich von 10 bis 18 Uhr zu sehen.

Gerit Herold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Was geschah am ...
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

Das aktuelle Kalenderblatt für den 05. Juni 2017

mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.