Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Polizei stellt Cannabis-Pflanzen sicher

Rappin Polizei stellt Cannabis-Pflanzen sicher

Kleine Hanf-Aufzucht im Bereich Rappin entdeckt. Kripo ermittelt gegen unbekannt.

Voriger Artikel
Zu den kleinen Inseln
Nächster Artikel
Lehrlinge gründen neue Partei

Die Cannabis-Pflanzen wurden von der Polizei beschlagnahmt.

Quelle: Olaf Malzahn

Rappin. Sechs Cannabis-Pflanzen in Kübeln hat die Polizei am Mittwoch in den Mittagsstunden im Bereich Rappin gefunden und sichergestellt. Die Beamten waren dabei einem Hinweis von einem Bürger gefolgt, der die Polizei über eine mögliche Hanf-Aufzucht informiert hatte. Es wurde eine Anzeige gegen unbekannt wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen. Die Kriminalpolizei hat nun die weiteren Ermittlungen übernommen.

Gerit Herold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
Telefon: 0 38 38 / 20 14 811

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.