Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Preis des Deutschen Buchhandels geht an Rügener Buchladen

Gingst Preis des Deutschen Buchhandels geht an Rügener Buchladen

Mit ihrem „Buchladen“ in Gingst hat Petra Dittrich die Fachjury überzeugt . Die Preisverleihung ist am 5. Oktober in Heidelberg

Voriger Artikel
Nimmt Heckenschütze auf neuer B 96 Autos unter Beschuss?
Nächster Artikel
Mit Carl Orff am Sonnabend ins Finale des Hafenfestivals

Petra Dittrich vor ihrem Buchladen in Gingst.

Quelle: Anne Ziebarth

Gingst. Der Buchhandlungspreis 2016 geht auf die Insel Rügen. Mit ihrem 2009 eröffneten Geschäft  „Der Buchladen“ in Gingst hat die 43-Jährige Petra Dittrich die renommierte Auszeichnung gewonnen. Der Preis wird in drei Kategorien mit Preisgeldern zwischen 7000 und 25.000 Euro ausgelobt, in welcher Dittrich gewonnen hat, erfährt sie erst bei der Preisverleihung im Oktober. Trotz des finanziellen Gewinns, sei ihr Buchhandel für sie aber vor allem Herzenssache. „Es ist schon toll, wenn eine Fachjury meine Arbeit zu schätzen weiß“, sagt Dittrich. „Die größte Bestätigung, bekomme ich aber immer noch durch meine Kunden."

Die von Bundesregierung, Kurt Wolff-Stiftung sowie dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels gestiftete Auszeichnung hat besonders kleinere Buchhandlungen im Fokus, die über das gewisse etwas verfügen. Ein besonderes literarisches Sortiment zum Beispiel oder oder ein kulturelles Veranstaltungsprogramm. Auch innovative Geschäftsmodelle oder das Engagement im Bereich der Lese- und Literaturförderung fließen in die Bewertung der Jury mit ein.

Anne Friederike Ziebarth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Pütnitz
Das Fährschiff „Wittow“ – hier zur Aufarbeitung in der Werft Rammin in Barth – gehört zu den beweglichen Denkmalen.

2913 Bau- und 34 bewegliche Denkmale gibt es in Vorpommern-Rügen / Eigentümer haben verschiedene Chancen, Unterstützung zu bekommen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
Telefon: 0 38 38 / 20 14 811

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.