Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Premiere für Rügener Fackellauf

Bergen Premiere für Rügener Fackellauf

Ein neues Sportevent startet am 3. November im Bergener Stadion

Voriger Artikel
Motorradfahrer bei Sturz lebensgefährlich verletzt
Nächster Artikel
Winkende Polizisten und tanzende Rüganer

Am kommenden Freitag steigt die Premiere des Rügener Fackellaufs in Bergen. Bei - fast - Vollmond.

Quelle: Thomas Ebelt (archiv)

Bergen. Mit einem neuen Laufevent wollen das Laufteam Rügen und die Stadt Bergen Sportmuffel motivieren und Sportfreunden eine Gelegenheit geben, das Saisonende noch etwas zu verzögern. Beim 1. Rügener Fackellauf im Bergener Stadion gilt es nicht, eine festgelegte Kilometerzahl zu absolvieren, jeder Teilnehmer entscheidet sich stattdessen für einen Zeitraum, den er gerne Laufen möchte. „Zur Wahl stehen 30, 60 oder 90 Minuten“, erklärt Uta Donner vom Laufteam. „Die Starts finden zeitlich so versetzt statt, dass alle gemeinsam fertig sind.“ Eine weitere Besondere dieses abendlichen Laufevents ist die magische Stimmung, die durch den Schein von rund 80 Fackeln entsteht. „Und wir haben einen DJ im Stadion, der Musik auflegt.“

Im Anschluss an den Fackellauf gibt es heißen Tee und Bratwurst, bevor ein großes Feuerwerk des Störtebeker-Pyrotechnikers Fred „Feuerstein“ Bräutigam in den Himmel steigt. Auch der Startschuss für die Läufe wird unüberhörbar sein – schließlich wird Bürgermeisterin Anja Ratzke das Signal mit einer echten Störtebeker-Kanone geben. Wer möchte, kann bei den Läufen auch sein Laufabzeichen ablegen, das muss bei der Anmeldung – entweder am Freitag vor Ort oder online – mit angegeben werden. Teilnahmeberechtigt sind Läufer ab 8 Jahren, die Veranstaltung beginnt am Freitag um 17 Uhr im Bergener Stadion. Die Teilnahmegebühr beträgt 3, 50 Euro, 50 Cent davon kommen der Jugendfeuerwehr Bergen zugute.

Anne Friederike Ziebarth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.