Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
An Nationalparkstraße fallen 150 Bäume

Sassnitz An Nationalparkstraße fallen 150 Bäume

„Waldfrevel“ lesen Autofahrer, wenn sie zurzeit von Hagen aus in den Nationalpark Jasmund fahren.

Voriger Artikel
Tierpark Sassnitz: Wählerinitiative kämpft für den Erhalt
Nächster Artikel
Sassnitz feiert seinen „Größenwahn“

Unbekannte haben links und rechts die Bäume an einer wegen Pilzbefall gefällten Buche an der Straße im Nationalpark Jasmund besprüht. „Waldfrevel“ lesen Autofahrer kurz hinter Hagen an den Stämmen.

Quelle: Udo Burwitz

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zinnowitz
(Zu viel) Durchblick? Auf der Zinnowitzer Düne sind Hunderte Bäume und Sträucher verschwunden. Nur in Höhe des Hotels Asgard (rechter Teil des Bildes) ist ein Teil der alten Sträucher stehen geblieben, damit Vögel Nistplätze behalten.

Die Forst hat ein Prüf-Verfahren gegen die Gemeinde Zinnowitz auf Usedom eingeleitet. Vorwurf: Für das Abholzen von Hunderten Bäumen und Sträuchern wurde keine ausreichende Genehmigung eingeholt. Nun droht ein saftiges Bußgeld.

mehr
Mehr aus Sassnitz
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist