Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Kelly-Dreimaster nimmt Kurs auf Sassnitz

Sassnitz Kelly-Dreimaster nimmt Kurs auf Sassnitz

Besucher der Hafentage können Segeltörn mit der „Santa Barbara Anna“ unternehmen

Voriger Artikel
Zufahrt gesperrt: Aufzug sichert Versorgung für Hafen in Lohme
Nächster Artikel
Nardevitz: Buckelpiste wird geglättet

Unter vollen Segeln nimmt der Dreimast-Bramsegelschoner „Santa Barbara Anna“ Kurs auf Sassnitz.

Quelle: Bramschot-Verein

Sassnitz. Die Aufbauarbeiten sind im Gange, damit sich die Kaikante im Sassnitzer Stadthafen in die längste Volksfestmeile der Insel verwandelt. Dort werden ab morgen bis einschließlich Sonntag die Rügener Hafentage 2016 veranstaltet. Eines darf bei so einem maritimen Fest natürlich nicht fehlen: Traditionssegelschiffe.

Zu denen, die extra zu den Hafentagen Kurs auf Sassnitz nehmen, gehört neben dem Segelschulschiff „Greif“ und dem Missionskutter „Elida“ der Dreimaster „Santa Barbara Anna“. Den können die Besucher der Hafentage nicht nur in Augenschein nehmen, sondern mit dem Traditionssegler sogar in See stechen. Täglich sind sie von Freitag bis Sonntag zu vierstündigen Segeltörns an Bord willkommen, bei denen die Mitsegler fantastische Aussichten auf Rügens Küste genießen und das traditionelle Segeln wie vor 200 Jahren erleben können. An Bord erfahren sie auch Wissenswertes über das Schiff, das mit Joey Kelly einen bekannten Eigner hat. Der 1951 gebaute Dreimast-Bramsegelschoner verfügt über 550 Quadratmeter Segelfläche und hat seit dem Jahr 2000 seinen Heimathafen in Rostock. Betrieben wird der Dreimaster vom gemeinnützigen Verein „Bramschot“, deren Mitglieder den Großsegler im Ehrenamt pflegen und segeln. Ab morgen setzen die Vereinsmitglieder in Sassnitz die Segel zu Törns mit Gästen an Bord. Zu den vierstündigen Ausfahrten (39 Euro pro Teilnehmer) wird von Freitag bis Sonntag täglich um 10 Uhr im Sassnitzer Stadthafen abgelegt.

Tickets für die Segeltörns mit der „Santa Barbara Anna“ gibt es bei der Tourist Service Sassnitz, ☎ 038392/6490 sowie unter ☎ 0162/3

257290 und hsee1@ web.de und direkt an Bord

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund/Niepars

Hochzeitspaar lässt sich bei einer Ballonfahrt mit Blick auf den Strelasund trauen / Nieparser Standesbeamter überwindet seine Höhenangst

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sassnitz
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.