Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Nach Diebstahl: Bronzeplatte auf dem Bug soll ersetzt werden

Sagard Nach Diebstahl: Bronzeplatte auf dem Bug soll ersetzt werden

Sagarder Wilhelm Hacker für Instandsetzung der Kriegsgräberstätte aktiv

Voriger Artikel
Pilzbefall an der Rathaus-Veranda
Nächster Artikel
Wohnungsgesellschaft kauft Amtsgebäude

Die Kriegsgräberstätte auf dem Bug. Im vergangenen Jahr wurde eine der beiden, beschrifteten Bronzeplatten gestohlen.

Quelle: Foto: Polizei

Sagard. „Unfassbar. Da fehlen mir immer noch die Worte“, sagt Wilhelm Hacker. Während der Sagarder immer noch nach den passenden Worten sucht, mit der er seine Verabscheuung für den im vergangenen Jahr begangenen Diebstahl an der Kriegsgräberstätte auf dem Bug bei Dranske am treffendsten verurteilen kann, ist er längst nicht mehr tatenlos. Der 77-Jährige greift zum Hörer und telefoniert. „In der Sache“, sagt er. Und kündigt an: „Wir werden die gestohlene Bronzeplatte mit den Namen der Kriegsopfer auf dem Bug durch eine neue ersetzen.“

OZ-Bild

Sagarder Wilhelm Hacker für Instandsetzung der Kriegsgräberstätte aktiv

Zur Bildergalerie

Letzte Ruhestätte

1485 Kriegsopfer haben auf Rügen ihre letzte Ruhestätte gefunden. Sie wurden in 369 Einzel- und Sammelgräber auf der Insel beerdigt. Um diese Grabstätten kümmert sich der im November 2005 gegründete Inselverband der Kriegsgräberfürsorge.

Das hat Wilhelm Hacker mit auf die Liste der Vorhaben des Inselverbandes für 2017 gesetzt. Der Sagarder steht seit 2011 als Vorsitzender an der Spitze des Inselverbandes des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge auf Rügen. „Wir können froh und glücklich sein, dass wir seit mehr als sechs Jahrzehnte in Frieden leben. Damit das so bleibt, ist es wichtig, diese Stätten der Mahnung und des Erinnerns gerade für die Jugend zu erhalten und zu pflegen“, sagt er. Auf dem Tisch liegen neben dem Telefon eine „Volksbund“-Fliese und eine silbern glänzende Medaille mit der stilisierten Kriegsgräberstätte Sologubowka in Russland als Motiv. Beide Auszeichnungen konnte Wilhelm Hacker für die Aktivitäten des Inselverbandes und seinem persönlichen Engagement gerade erst in Schwerin aus den Händen des Landesverbandsvorsitzenden und Innenminister von MV, Lorenz Caffier, entgegen nehmen. „Ehre und Ansporn zugleich“, kommentiert der Sagarder.

Geehrt wurden der Inselverband und dessen Vorsitzender unter anderem für ihren Einsatz im vergangenen Jahr zur Instandsetzung und Pflege der Kriegsgräberstätten auf dem Alten Friedhof in Sassnitz und in Martinshafen. „Auf beiden haben wir die Inschriften für die Kriegsopfer auf den Grabplatten erneuern lassen“, erinnert Wilhelm Hacker, der allein zur Finanzierung solcher Vorhaben bei der traditionellen Volksbund-Sammlung im vergangenen Herbst 5046 Euro Spenden sammelte.

„Als nächstes sollen die Kriegsgräberstätten auf dem alten und neuen Friedhof in Bergen neue Grabplatten bekommen“, kündigt er als Vorhaben für 2017 an. Die Listen dafür seien bereits erstellt. Und dann sei die Gräberstätte auf dem Bug dran, auf der Unbekannte im August 2016 eine etwa 80 Zentimeter große Bronzeplatte mit den Namen von Vertriebenen, die 1945/46 auf Rügen starben, gestohlen haben. Der Diebstahl einer zweiten Platte an einem weiteren Findling misslang. Diese Platte sei gesichert worden, sagt Wilhelm Hacker. „Bis zum Totensonntag werden eine neue Platte als Ersatz für die Gestohlene und die gesicherte Platte wieder angebracht sein.“

Udo Burwitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bergen
Torsten Zink, Bergener CDU-Abgeordneter, will sich von seinem Bart trennen. Aber nur für einen guten Zweck.

Zum Geburtstag trennt sich der Bergener CDU-Stadtvertreter Torsten Zink von seinem Bart – Spenden sollen die Jugendfeuerwehr unterstützen.

mehr
Mehr aus Sassnitz
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.