Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Putz-Prämie für Nachwuchs ausgelobt

Sassnitz Putz-Prämie für Nachwuchs ausgelobt

Sonnabend Frühjahrsputz in Sassnitz

Voriger Artikel
Frei Haus: Ostsee-Genuss für Inselurlauber
Nächster Artikel
Gemeinden können auf mehr Geld hoffen

„Wir wollen bei unserem Nachwuchs ein Gespür sowohl für die Umwelt als auch die Heimatstadt wecken.Peter Kordes, Gewerbeverein

Sassnitz. Die Sassnitzer können ihre Arbeitshandschuhe schon mal zurechtlegen. Denn am kommenden Sonnabend sind viele helfende Hände gefragt. Nein, mit übergestreiften Handschuhen, Harke und Spaten soll es diesmal nicht – wie an den zurückliegenden zwei Wochenenden – zu einem weiteren Arbeitseinsatz in den Tierpark gehen (die OZ berichtete). Für diesen Sonnabend nimmt Peter Kordes die gesamte Hafenstadt ins Visier. „Übermorgen sollen in der ganzen Stadt die Dreckecken des Winters in Vorbereitung der Saison verschwinden. Am Sonnabend steht der große Frühjahrsputz in Sassnitz auf der Tagesordnung“, kündigt das Mitglied des Gewerbevereins an, der zusammen mit Silke Buettler, Vorsitzende des Ordnungsausschusses der Stadt, zu den Initiatoren gehört.

OZ-Bild

Sonnabend Frühjahrsputz in Sassnitz

Zur Bildergalerie

„Der Müll soll aus dem Stadtbild verschwinden – von den Wohnvierteln bis zum Strand“, gibt Peter Kordes das Ziel vor. Ein anspruchsvolles, haben auch die Mitglieder des Ordnungsausschusses bei der Suche nach konkreten Einsatzorten im Vorfeld der Putzaktion festgestellt. Der Garagenkomplex am Garzer Busch vermüllt mehr und mehr und der Hang am Eingang zum Schlosspark Dwasieden an der Straße der Jugend sei auch keine Augenweide, kritisierte Ausschussvorsitzende Silke Buettler.

„Alle sind zum Mitmachen aufgerufen“, betont Peter Kordes vor diesem Hintergrund. „Auch der Nachwuchs.“ Für den wird die Teilnahme am Frühjahrsputz eine lukrative. Denn im Gegensatz zu den Erwachsenen will der Gewerbeverein das Engagement von Schülerinnen und Schülern bei diesem freiwilligen Großeinsatz, der auch bei vielen Hafenstädtern womöglich Erinnerungen an die Subotnik-Tradition zu DDR-Zeiten weckt, belohnen. „Der Verein stellt 1000 Euro zur Verfügung“, kündigt Peter Kordes an. Mit dem Geld können die teilnehmenden Schüler ihre Klassenkassen aufbessern. Es wird unter den Klassen aufgeteilt, die beim Putz aktiv sind.“ Unumstritten ist diese Putzprämie nicht. Im sozialen Netzwerk gab es dafür auch schon Kritik. Peter Kordes hält dagegen und begründet das Vereinsanliegen: „Wir wollen beim Nachwuchs ein Gespür sowohl für die Umwelt als auch für die Heimatstadt wecken.“

Fünf Schulklassen haben ihre Teilnahme für den Putz laut Kordes beim Gewerbeverein schon gemeldet. Mit dem können weitere Klassen über Facebook Kontakt aufnehmen. „Sie können selbst Vorschläge unterbreiten, wo sie einen Einsatz starten wollen.“ Wenn es am kommenden Sonnabend nicht möglich sei, können junge Aktivisten sogar einen anderen Putztermin vereinbaren. Zu allen sollten blaue Säcke mitgebracht werden. Wo die gefüllten Säcke, die dann abgeholt werden, abzustellen sind, werde besprochen, erläutert er und schlägt noch einmal einen Bogen zur Prämie: „Dafür sollte mindestens drei Stunden geputzt werden.“

Putzen werden auch die Mitglieder des Gewerbevereins. „Wir konzentrieren uns dabei auf das Areal vom Kurplatz bis zum Spielplatz an der Promenade“, kündigt Peter Kordes an und gibt für alle Freiwilligen schon mal den Startschuss: „Punkt 9 Uhr geht es los.“

Udo Burwitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Glowe

Tourismusverein der Kommune startet Fotowettbewerb 2017

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sassnitz
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.