Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Tagestouren nach Schweden?

Mukran Tagestouren nach Schweden?

Auf Einladung der Rügener SPD haben Vertreter der Tourismuswirtschaft auf der Insel gestern im Hafen Mukran mit einer Delegation aus der südschwedischen Region Schonen ...

Mukran. Auf Einladung der Rügener SPD haben Vertreter der Tourismuswirtschaft auf der Insel gestern im Hafen Mukran mit einer Delegation aus der südschwedischen Region Schonen über die Zukunft des Fährverkehrs zwischen Mukran und Trelleborg diskutiert. In den vergangenen Jahren hätten die Passagierzahlen auf der traditionsreichen Königslinie deutlich abgenommen, heißt es in einer Pressemitteilung der Sozialdemokraten. Sie berufen sich unter anderem auf Aussagen von Thomas Langlotz, Prokurist und Marketing-Chef im Hafen, der auf die Entwicklung des Standorts von einem klassischen Fährhafen zu einem „modernen Multifunktionshafen“ verwies. „Nichtsdestotrotz haben wir ein großes Interesse an wieder steigenden Fähranläufen und Passagierzahlen“, wird Langlotz zitiert.

Das Interesse teilt die Hafengesellschaft mit den Tourismusunternehmen sowohl in Südschweden als auch auf Rügen. In einer Diskussion sei es hauptsächlich um die Möglichkeit von Tagestouren sowohl von Sassnitzer als auch von Trelleborger Seite aus gegangen. Dazu müsste allerdings die Zahl der Abfahrten auf der Linie in beiden Häfen erhöht werden. „Im ersten Schritt müsste die Attraktivität der Fährlinie für den Rügen-Tourismus gesteigert werden, um beispielsweise wie in der Vergangenheit Busreisegruppen aus Südschweden nach Rügen zu bringen“, sagt der Rügener SPD-Vorsitzende Norbert Benedict. Als eine Option werden Mini-Kreuzfahrten angesehen.

Wie die Reederei dazu steht, bleibt abzuwarten. „Der erste von vielen Schritten ist getan“, so Benedict. „Wir sind davon überzeugt, den Tourismus zwischen Schweden und Rügen wieder auf den richtigen Weg zu bringen.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Nie gab es mehr Kraftfahrzeuge als heute im Landkreis Vorpommern-Rügen: Die Aussage basiert auf den Daten, die das Kraftfahrt-Bundesamt für alle Stadt- und Landkreise veröffentlicht hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sassnitz
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.