Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Satirisches Drama im Theater Putbus

Putbus Satirisches Drama im Theater Putbus

Die Theaterstücke des amerikanischen Erfolgsautors Neil LaBute sind stets raffiniert ausgedachte Geschichten mit einem unerwarteten Schluss.

Voriger Artikel
Landkreis Vorpommern-Rügen kauft 147 Hektar Wald
Nächster Artikel
Flugschüler bei Bruchlandung auf Rügen verletzt

Die Kunststudentin Evelyn trifft den Anglistikstudenten Adam im Museum, schnell werden sie ein Paar.

Quelle: Theater

Putbus. Die Theaterstücke des amerikanischen Erfolgsautors Neil LaBute sind stets raffiniert ausgedachte Geschichten mit einem unerwarteten Schluss. So auch „Das Maß der Dinge“, das morgen im Theater Putbus auf die Bühne kommt. Adam, ein Anglistikstudent, jobbt als Aufseher in einem Museum, wo er die Kunststudentin Evelyn daran hindern will, dem nachträglich angegipsten Feigenblatt einer nackten Männerstatue einen Penis aufzusprühen. Für Evelyn eine Protestaktion gegen Zensur, für Adam schlicht ein Regelverstoß. Aus den gegensätzlichen Figuren wird dennoch ein Paar. Selbstbewusst verwandelt Evelyn den linkisch-schüchternen Adam in einen heiß begehrten „Loverboy“.

Beginn 18 Uhr, Karten und Infos an der Abendkasse, die eine Stunde vor Vorstellungsbeginn öffnet

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.