Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Schmuckraub am Kap

Putgarten Schmuckraub am Kap

Diebe machen Beute im Wert von über 100 000 Euro.

Voriger Artikel
Cro begeistert auf Rügen
Nächster Artikel
CDU fordert zügigen Ausbau der B96n auf Rügen

Dieses Schmuckstück gehört zur Kollektion von Nils Peters.

Quelle: Archiv

Putgarten. Bei einem Einbruch in den Peilturm am Kap Arkona haben Unbekannte Schmuck und Kunstgegenstände aus Gold, Silber und Bernstein im Wert von weit über 100 000 Euro erbeutet.

Gestern früh sind die Diebe in das historische Bauwerk eingedrungen, in dem sich seit mehreren Wochen die Werkstatt und das Atelier des in Düsseldorf geborenen Goldschmieds Nils Peters befindet. Die Täter zerschlugen die Vitrinen auf fünf Etagen des Turmes und entwendeten einen Großteil der ausgestellten Schmuckstücke. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich obendrein auf weitere 50 000 Euro.

Die Polizei sprach beim Wert der entwendeten Schmucksachen von einem sechsstelligen Euro-Betrag. Die genaue Summe konnte gestern offenbar noch nicht beziffert werden.

Die Ausstellung des Sonnenschmuckdesigners Nils Peters wurde am 1. Mai eröffnet. Der Künstler war gestern für die OZ nicht erreichbar.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
Telefon: 0 38 38 / 20 14 53
E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.