Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der B 96
Vorpommern Rügen Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der B 96
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 15.11.2016

Gestern Nachmittag kam es zu einem Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst. Auf der B 96 zwischen dem Burkvitzer Wald und der Ampelkreuzung Sehlen stießen zwei Fahrzeuge zusammen. Dabei wurden mehrere Personen zum Teil lebensgefährlich verletzt. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Sehlen und Bergen benötigten über eine Stunde, um einen Fahrzeugführer aus seinem Pkw zu befreien. Der Pkw war bei dem Unfall in den Straßengraben geschleudert worden. „Die Wucht des Aufpralls muss unglaublich groß gewesen sein“, sagte ein Polizeibeamter vor Ort. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Die B 96 war in diesem Bereich bis in die Abendstunden voll gesperrt. FOTO: CHRISTIAN NIEMANN

OZ

Bürger hatten sich über laxen Umgang mit ihren Hinweisen beschwert / Auch Tierparks in Vorpommern-Rügen haben Schutzmaßnahmen ergriffen

15.11.2016

Holger Kliewe hat etwa 4000 Enten und Gänse eingestallt / Ein Fragezeichen steht hinter den geplanten Zuchtschauen

15.11.2016

Sellin ist derzeit auf der Insel Spitzenreiter bei der Kurabgabe mit 2,80 Euro in der Hauptsaison.

15.11.2016
Anzeige