Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Schwerin ist am Zuge
Vorpommern Rügen Schwerin ist am Zuge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.09.2016

Das politische Zeichen, das Vorpommern-Rügen im Juli in Sachen Schülerbeförderung gesetzt hat, ist ein verheerendes. Es bestätigt nämlich das, was Parteienforscher nach den letzten Wahlen vielerorts herausgefunden haben: Immer mehr Bürger fühlen sich nicht mehr mitgenommen. Von der Politik und der Gesellschaft. Der ländliche Raum werde zudem mehr und mehr abgekoppelt. Natürlich kann man den Landrat verstehen, der seinen Haushalt ausgeglichen gestalten will. Weil er aber dazu zu solchen unfairen Mitteln greifen muss, ist jetzt die Politik in Schwerin gefragt. Weil Bildung Landessache ist, hat sie die Aufgabe, für alle Kinder und deren Eltern gleiche Bedingungen zu schaffen. Und die können nur lauten: Freier Schülerverkehr. Denn in Deutschland hat jedes Kind nicht nur ein Recht auf schulische Bildung, sondern auch die Pflicht. Und es gilt freie Schulwahl.

OZ

Experten beraten in der kommenden Woche an der Fachhochschule in Stralsund

22.09.2016

Jeden Tag stauen sich in der Wasserstraße die Autos / Nachts wird gerast, was auf dem Kopfsteinpflaster besonders laut ist / Die Anwohner fordern eine Lösung

22.09.2016

Ada Gil kümmert sich seit 1991 um die Patienten im Operationssaal und auf der Intensivstation / Krankenhaus feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen

22.09.2016
Anzeige