Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Seit fünf Jahren Piratentreiben am Bodden
Vorpommern Rügen Seit fünf Jahren Piratentreiben am Bodden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 24.05.2016
Andie Riemen aus Strasund ist von Anfang an dabei. Quelle: Frank Levermann
Anzeige
Bergen

Mit einer zünftigen Seeräubersause hat „Rügens ältestes Piratennest Gut Grabitz“ seine fünfjährige Existenz gefeiert. Gegründet wurde es einst vom Kölner Ehepaar Wippich, dass sich das Konzept bei reichlich Kölsch in seiner Heimat ausdachte. Jetzt ist das „Nest“ am Kubitzer Bodden eine gute Adresse für Live-Musik von Folk über Country und Blues bis hin zum Rock.

Berndt, Jens-Uwe

Verkehrsinseln in der Thälmann- und in der Bebelstraße von Sagard sollen dafür sorgen, dass hier wieder langsamer gefahren.

24.05.2016

Mecklenburg-Vorpommerns Regierungschef Erwin Sellering (SPD) erklärt im Interview mit der OSTSEE-ZEITUNG seinen Reformeifer der letzten Jahre, der nicht nur auf Gegenliebe stößt.

23.05.2016

Mehr als 40 Kameraden waren am späten Sonntagabend stundenlang im Hafen Seedorf im Einsatz. Die Polizei ermittelt gegen den Eigner eines Motorbootes.

24.05.2016
Anzeige