Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Senioren der Wehren geehrt
Vorpommern Rügen Senioren der Wehren geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 21.11.2016

. Der Seniorenbeirat des Kreisfeuerwehrverbandes Vorpommern-Rügen traf sich zur letzten Beratung des Jahres in Langenhanshagen. Seit dem Jahr 2004 gibt es das Gremium, das sich um die Feuerwehrleute nach deren aktiver Zeit kümmert. Rund 650 Frauen und Männer werden aus allen Gemeinden des Landkreises Vorpommern-Rügen betreut. Sie pflegen Kontakte mit den Verwaltungen, aber vor allem mit den Wehrführern der freiwilligen Feuerwehren.

Gustav Poberzin dankte dem Vorstand für die Arbeit im laufenden Jahr. Neben den regelmäßigen Beratungen, die beispielsweise in Jakobsdorf, Zingst oder auch in Abtshagen stattfanden, wurde auch das Veteranentreffen in Altenhagen bei Velgast organisiert. Die Plätze bei der jährlichen Busfahrt, dieses Mal ging es auf die Insel Rügen, sind heiß begehrt.

Die Mitglieder des Beirates, fast alle waren früher selbst Wehrführer in den freiwilligen Feuerwehren, zeigen nach wie vor großes Interesse am aktiven Feuerwehrgeschehen. So wurde Kreisbrandmeister Gerd Scharmberg herzlich begrüßt. „Wann immer es geht, nehme ich gerne an euren Veranstaltungen teil. Es ist mir wichtig, dass die Gemeinschaft gepflegt wird“, versicherte der oberste Feuerwehrmann im Landkreis Vorpommern-Rügen.

Zudem gab Scharmberg einen Einblick in die aktuelle Feuerwehrarbeit des Verbandes. Mit passenden Worten, untermauert mit einer Prise Humor, zeichnete er schließlich Karl Kallweit von der Feuerwehr Langsdorf und Erich Szostack aus Marlow mit der höchsten Ehrung des Feuerwehrverbandes aus. Sie erhielten das Deutsche Feuerwehrehrenkreuz in Silber in Würdigung ihren hervorragenden Leistungen.

rp

OZ

Mehr zum Thema

Francis Rossi über den späten neuen Sound von Status Quo und den Bandausstieg von Rick Parfitt

16.11.2016

Moderiert wird die 22. Gala am Sonnabend von Andreas von Thien, Sport- nachrichten-Chef bei RTL und n-tv.

17.11.2016

Vor vier Jahren setzte das MacBook Pro mit seinem exzellenten Retina-Display neue Maßstäbe im Laptopmarkt. Mit einem runderneuerten Modell will Apple mit einem alternativen Touch-Bedienkonzept punkten. Eindrücke aus einem ausführlichen Praxistest.

17.11.2016

Der Rügener Entertainer scheidet nach seinem Walzerauftritt im Halbfinale der Fernseh-Show aus

21.11.2016

Wanderer erfahren am Aussichtspunkt Wissenswertes über dort lebende Tiere

21.11.2016

Redaktions-Telefon: 03838 / 2014831, Fax: 2014832 E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: 10 bis 18 Uhr, Sonntag: 10 bis 16 Uhr.

21.11.2016
Anzeige