Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sieben Kinder in sieben Tagen

Sieben Kinder in sieben Tagen

Drei Mädchen und vier kleine Jungen wurden in der vergangenen Woche im Sana-Krankenhaus geboren

Bergen . Der November hat es in sich: Im herbstlichen Monat werden vergleichsweise viele Kinder im Inselklinikum geboren. Auch in der Woche von Freitag, 18. November bis Freitag, 25. November, konnten sieben neue Insulaner (drei Mädchen, vier Jungen) im Geburtenbuch der Station 3 registriert werden. Fünf von ihnen hat die OZ im Krankenhaus getroffen und vier fotografiert. Anni Elisabeth Burwitz zum Beispiel. Wäre es nach ihrem großen Bruder Kuno (3) gegangen, würde sie nun Penny heißen. Mama Kristine (36) und Papa Mathias (37) folgten seiner Empfehlung allerdings nicht und setzten sich mit Anni durch. Die kleine Maus, die in Lohme aufwächst, wurde am 21. November um 8.32 Uhr per Kaiserschnitt drei Wochen vor dem Termin auf die Welt geholt, wog 3180 Gramm und war 48 Zentimeter groß. Am gleichen Tag um 12.25 Uhr folgte Fiete Kunzmann . Das erste Kind von Susi Kunzmann (26) und Björn Zaage (38) aus Bergen brachte bei seiner ersten Untersuchung 3505 Gramm auf die Waage und war 51 Zentimeter groß.

OZ-Bild

Drei Mädchen und vier kleine Jungen wurden in der vergangenen Woche im Sana-Krankenhaus geboren

Zur Bildergalerie

Am Abend des 21. Novembers verhalf Hebamme Gudrun Jonte Neo Emilian Schüler auf die Welt. Das war um 17.57 Uhr. Jonte war glatte 3500 Gramm schwer und 50 Zentimeter groß. Er ist das erste Kind von Josephine Schüler (27) und Freund Michel Brestel (38). Zuhause ist die kleine Familie in Sassnitz, wo sie Hebamme Sabine Bluhm in den nächsten Wochen besuchen wird. Am Mittwoch, dem 23. November, hielten auch Yasmin Kaniuth (20) und Max Rohde (21) ihr erstes Kind im Arm. Das junge Paar aus Bergen wünschte sich ein Kind; dass es so plötzlich klappte, war dann doch überraschend für die beiden. Denn Yasmin unterbricht nun ihre Ausbildung zur Handelsfachwirtin mit einem Jahr Elternzeit. Ihrer kleinen Tochter, die um 19.02 Uhr geboren wurde, gaben sie den Namen Kathi Rohde . Sie wog 3260 Gramm und war 52 Zentimeter groß.

Am Freitag, dem 25. November, wurde um 0.13 Uhr Ben Zorn mit 3815 Gramm und 52 Zentimetern geboren. Er ist das erste Kind von Vivien Zorn (27) und Mathias Oyen (33) aus Götemitz.

Steffi Besch

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
Telefon: 0 38 38 / 20 14 811

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.