Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Sonnenblume will den Himmel berühren
Vorpommern Rügen Sonnenblume will den Himmel berühren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:46 29.08.2013
Karl-Heinz Bonin misst die Riesensonnenblume. Quelle: Kay Steinke
Vaschvitz

Über fünf Meter zählt die Riesensonnenblume im Schrebergarten von Karl-Heinz Bonin. Der 77-jährige Gingster kann sich nicht erinnern, dass in den 13 Parzellen der Anlage „Rossower Strom“ mal eine größere geblüht hätte. Der ehemalige Landwirt hat die XXL-Pflanze nicht einmal gezüchtet, sie blieb einfach zwischen den Tomaten unter dem Vordach seiner Laube stehen.

Anscheinend hatte sie dort optimale Wuchsbedingungen. „Dünger, gutes Wasser, ein Dach über der Blüte, das brauchte sie“, sagt Bonin. „Außerdem konnte sie sich auf das Höhenwachstum konzentrieren, sie hat keine Nebentriebe.“Gegen die XXL-Pflanze kam noch nicht einmal eine andere Riesensonnenblume an. Das Exemplar von Jörg Krüger aus Altenkirchen erreichte nur 2,90 Meter.

kst

Direktkandidat bei der Bundestagswahl: Michael Adomeit will in Berlin dem kleinen Mann auf der Straße eine Stimme geben und baut auf aktivierte Nichtwähler.

29.08.2013

1. Welches Buch haben Sie zuletzt gelesen? „Blinkzeichen am Rügendamm“ von Hans-Jürgen Meyer. Der ehemalige Offizier wird oft auch als Retter von Rügen bezeichnet.

29.08.2013

In Binz können Rollstuhlfahrer fast bis an die Ostsee fahren. Die anderen Seebäder sind noch nicht so weit und wollen nachrüsten.

29.08.2013