Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rügen Spielgeräte-Automaten bei Karls Erlebnishof geplündert
Vorpommern Rügen Spielgeräte-Automaten bei Karls Erlebnishof geplündert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 06.05.2016
Karls Erlebnishof in Zirkow auf Rügen. Quelle: privat
Anzeige
Zirkow

Auf Karls Erlebnishof in Zirkow (Landkreis Voropmmern-Rügen) sind mehrere Spielgerätautomaten aufgebrochen worden. Wie die Polizei mitteilte, seien der oder die  Täter zwischen Mittwochabend und Donnerstag früh unbefugt auf das Gelände des Erlebnishofes gelangt. Verschiedenste Spielgeräte-Automaten seien aufgebrochen worden. Aus diesen wurde eine größere Menge an Bargeld entwendet. Der Gesamtschaden, inklusive Sachschaden, wird derzeit auf mehrere tausend Euro geschätzt. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes waren zur Spurensicherung vor Ort und nahmen die Ermittlungen auf.

Wer im oben genannten Zeitraum Beobachtungen zu Personen oder Fahrzeugen am Erlebnishof gemacht hat, sollte sich im Polizeirevier Sassnitz unter der Telefonnummer 038392 / 3070 melden.

Von Ziebarth, Anne Friederike

Eine Delegation von der Insel Bornholm nutzte die sonnigen Tage, um sich auf das Sporthighlight am Wochenende vorzubereiten.

06.05.2016

Günther Haußmann und Astrid Trubel führen ein Leben zwischen Zahntechnik, Verwaltung und Kreativität

06.05.2016

Aus ganz Deutschland reisen Oldtimer-Fans zur 15. Rügenclassics an / Auf ihren Touren verlassen die Kolonnen erstmals die Insel und besuchen das Festland

06.05.2016
Anzeige