Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
200 Teams aus ganz Deutschland ermitteln Fußball-Sieger auf Rügen

Prora 200 Teams aus ganz Deutschland ermitteln Fußball-Sieger auf Rügen

Zum Bundesfinale der Sparkassen Fairplay Soccer Tour 2013, das am Freitag und Samstag auf dem Gelände der Jugendherberge in Prora stattfindet,

Prora. Zum Bundesfinale der Sparkassen Fairplay Soccer Tour 2013, das am Freitag und Samstag auf dem Gelände der Jugendherberge in Prora stattfindet, werden fast 200 Teams aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet. Bei dem zweitägigen Turnier in Tuchfühlung zur Ostsee auf Rügen kämpfen die Teams um den Titel „Deutscher Streetsoccer Meister 2013".

Die Deutsche Soccer Liga greift bei ihrer Sozialarbeit auf den Volkssport Nr. 1 in Deutschland zurück. Fußball (Streetsoccer) ist zwar der spektakuläre Vordergrund des Projektes, es ist aber der pädagogische Anreiz, der für Nachhaltigkeit sorgt. Gewaltfreie Konfliktbewältigung und Toleranz, Verlässlichkeit und Verbindlichkeit, Übernahme von Verantwortung und Engagement, Leistungsbereitschaft und Selbstbewusstsein kann man quasi spielerisch bei der Sparkassen Fairplay Soccer Tour und den begleitenden Schulworkshops lernen.

Die Eröffnung des Bundesfinales der Sparkassen Fairplay Soccer Tour 2013 findet am Freitag um 10 Uhr auf der großen Bühne auf dem Gelände der Jugendherberge Prora statt. Im Anschluss wird auf eingezäunten Mini-Fußballfeldern in der Halle und draußen auf dem Asphalt gespielt. Die diesjährige Sparkassen Fairplay Soccer Tour steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und DFB-Vizepräsident Rainer Milkoreit.

www.deutschesoccerliga.de

 

Rico Nestmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.