Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Am Wochenende: „Fahrt in den Frühling“

Garz Am Wochenende: „Fahrt in den Frühling“

Am kommenden Sonntag findet bereits zum sechsten Mal die „Fahrt in den Frühling“ statt. „Es werden wieder drei Strecken angeboten“, berichtet Rolf Erler.

Garz. Am kommenden Sonntag findet bereits zum sechsten Mal die „Fahrt in den Frühling“ statt. „Es werden wieder drei Strecken angeboten“, berichtet Rolf Erler. „Wir haben eine Familienradwanderstrecke von etwa 20 Kilometern vorbereitet. Die Profis können zwischen zwei Tourenstrecken wählen, entweder 70 oder 110 Kilometer“, so Erler weiter. Wie im vergangenen Jahr ist Start und Ziel die Regionale Schule „Am Burgwall“ in Garz. Um 10 Uhr erfolgt der Start der 110 Kilometer-Strecke. Eine viertel Stunde später fällt der Startschuss für die Strecke von 70 Kilometern Länge. Um 10.30 Uhr gehen dann die Familien auf Tour. Die Strecke führt diesmal über Putbus. Radler aus Putbus, die nicht in Garz starten wollen, können sich ab 10.30 Uhr am Rathaus in Putbus anmelden und sich dann eine halbe Stunde später der Tour anschließen. Wer ab Garz teilnehmen möchte, der kann sich am Sonntag ab 9 Uhr in der Regionalen Schule Garz anmelden. Für die Familienstrecke werden drei Euro Startgebühr pro Person fällig. Die Teilnahme an den 70 und 110 Kilometern Touren kostet jeweils acht bzw. zehn Euro. Im Ziel erwartet die Radfahrer eine Pastaparty.

Von chn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Ein Teil des Hafens Ladebow ist jetzt Sperrgebiet

Der Bund hat einen Teil des Grundstücks des Greifswalder Hafens einzäunen lassen. Dprt werden Giftfässer vermutet. Der Ortsratsvorsitzende Bernd Lieschefsky darf das Gelände nicht mehr betreten. Er fordert eine rasche Entsorgung.

mehr
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.