Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Bergener D-Jugend feiert Auftaktsieg

Binz Bergener D-Jugend feiert Auftaktsieg

Am Donnerstag traten die Fußballer vom VfL Bergen im vorgezogenen ersten KreisoberligaPunktspiel der D-Junioren im Ostseebad an.

Binz. Am Donnerstag traten die Fußballer vom VfL Bergen im vorgezogenen ersten KreisoberligaPunktspiel der D-Junioren im Ostseebad an. Die Spieler der Gastgeber waren fast durchweg einen Kopf größer als die Bergener, waren sie doch fast alle zwei Jahre älter als ihre Gegenspieler.

Trotzdem setzten die Bergener ohne Furcht ihren Gegner schnell unter Druck und kamen zwangsläufig zu den ersten guten Torchancen. Nach fünf Minuten erzielte Lennard Thurow die Bergener Führung. Er war es auch, der in der 12. Minute erhöhen konnte. In der 24. Minute war er wieder am Ball und konnte das Leder im Kasten unterbringen. Die Binzer fanden kaum ins Spiel, so dass die Gästeführung auch in dieser Höhe zur Pause verdient war.

In der 32. Spielminute konnte der VfL Bergen seine Führung ausbauen. Bei einem schnellen Gegenstoß spielte Elo Hennig zunächst Majid Hosseyni an. Der wiederum spielte den Ball zum durchgestarteten Elo Hennig zurück, der zum 4:0 vollendete. Drei Minuten später erzielte Majid Hosseyni das 5:0 und kurz darauf konnte Elo Hennig auf 6:0 erhöhen. Die Binzer waren bemüht und hatten auch die eine oder andere Möglichkeit den Ehrentreffer zu erzielen. Aber die Bergener Abwehr um Kapitän Janne Riegenring agierte sehr konzentriert.

In der 42. Minute lief dann Mathis Ogniwek allein in Richtung Tor, legte auf den mitgelaufenen Lennard Thurow quer, der den Ball nur noch über die Linie drücken musste. In der Folgezeit waren die Aktionen nicht mehr so klar wie in der Anfangsphase des Spiels. Die Bergener konnten sich am Ende über einen unerwartet deutlichen 7:0-Auftaktsieg freuen und müssen nun am Sonntag gegen Empor Sassnitz auf dem Bergener Kunstrasenplatz ran.

Mathias Müller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Jonas Blümchen von der Wolgaster C-Jugend behauptet den Ball. Er muss aber aufpassen, darf im Spiel nicht so viel diskutieren, sollte sich nicht mit dem Schiri einlassen.

In der Landesliga der Nachwuchsfußballer landen die Wolgaster Teams drei Siege

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.