Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Rügen Binz wartet auf Gegner im Pokal
Vorpommern Rügen Sport Rügen Binz wartet auf Gegner im Pokal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 27.09.2017

Nach der Qualifikationsrunde für den Fußball-Kreispokal stehen jetzt die Ansetzungen für die Hauptrunde bei den Herren fest. Das Glück der Vereine lag bei der Ziehung in den Händen von Andreas Hohenstein, Fußballer der SG Traktor Divitz. Die Spiele der Herren werden am 28. und 29. Oktober, jeweils um 14.00 Uhr, ausgetragen. Das sind sie Partien:

SG Empor Richtenberg III – Stralsunder FC; FV Blau-Weiß Groß Kordshagen – SG Traktor Divitz; SG Löbnitz/Zingst – Stralsunder FC II; Franzburger SV – ESV Lok Stralsund; SV 93 Niepars – Velgaster SV;

SV Barth – SV Prohner Wiek II; TSV Sagard – SG Empor Richtenberg II.

Ob der Kavelsdorfer SV oder SV Steinhagen gegen den 1. FC Binz antreten muss, entscheidet sich am 3. Oktober. Dann tritt der SV Steinhagen im Nachholspiel der Qualifikation gegen den SV Traktor Kirchdorf an. Mit einem Remis könnten die Kicker an Kavelsdorf vorbeiziehen und in der Hauptrunde antreten. Die Mannschaften trennt in der Vorrundentabelle nur ein Punkt.

Bei den Oldies (Ü 35) stehen ebenfalls die Ansetzungen für die Pokalhauptrunde fest:

SV Steinhagen – SG Löbnitz/Zingst; SG Empor Richtenberg – SV Rambin; FC Pommern Stralsund - SV Rot Weiß Trinwillershagen; Grimmener SV – Tribseeser SV; SV Abtshagen - ESV Lok Stralsund.

Die Spiele werden am 20. Oktober um 18.00 Uhr und am 22. Oktober um 10.00 Uhr ausgetragen.

mw

Die Akteure von Empor Göhren und Empor Sassnitz holen zwölf Medaillen

27.09.2017

Gerade im Jugendbereich fehlt den Vereinen das Geld für Neuanschaffungen

27.09.2017

Tischtennisspieler vom Sund gehören zur Landeselite

27.09.2017
Anzeige