Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Bruno Matthies gewinnt 4. Großes Skatturnier

Lobbe Bruno Matthies gewinnt 4. Großes Skatturnier

Für die Skatfreunde der Insel Rügen war es wieder ein besonderes Erlebnis: das 4. Große Mönchguter Skatturnier, das im Gasthof „Zum Walfisch“ in Lobbe ausgetragen wurde.

Voriger Artikel
Platzierungen
Nächster Artikel
Ein Hoch auf Sportler und Trainer

Vereinsvorsitzender Karl-Heinz Ließmann mit den Gewinnern Bruno Matthies, Dieter Deeth und Michael Scheidacker (v. l.).

Quelle: privat

Lobbe. Für die Skatfreunde der Insel Rügen war es wieder ein besonderes Erlebnis: das 4. Große Mönchguter Skatturnier, das im Gasthof „Zum Walfisch“ in Lobbe ausgetragen wurde.

41 Skatfreunde aus allen Teilen der Insel waren der Einladung des veranstaltenden „Tourismus- und Gewerbeverein Mönchgut e.V.“ aus Middelhagen gefolgt. Mit dem Ausruf „Gut Blatt“ startete das Skatturnier. In zwei Runden wurde ordentlich um den Pokal des Tourismusvereins geskatet, der mit 200 Euro dotiert, dem Sieger winkte.

Zwei sehr gute und ausgeglichene Runden verhalfen dann dem Skatfreund Bruno Matthies mit einer beachtlichen Gesamtpunktzahl von 2829 Punkten zum Sieg und damit zum Gewinn des Pokales. Auf Platz zwei folgte mit 2685 Punkten Dieter Deeth (beide Sassnitz), Dritter wurde Michael Scheidacker aus Binz mit 2685 Punkten. Auch die sieben nächstplatzierten Skatfreunde konnten mit Preisen und einer Urkunde für ihre Leistung geehrt werden. Im nächsten Jahr soll die Mönchguter Skatturnier-Tradition fortgesetzt werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.