Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
C-Jugend des PSV Bergen mit Sieg im Spitzenspiel

Bergen C-Jugend des PSV Bergen mit Sieg im Spitzenspiel

Am Donnerstag trafen der Tabellenzweite VfL Bergen II und der verlustpunktfreie PSV Bergen, mit Spielern des 1. FC Binz, aufeinander. Der PSV Bergen konnte einen 2:1-Sieg einfahren.

Bergen. Am Donnerstag trafen der Tabellenzweite VfL Bergen II und der verlustpunktfreie PSV Bergen, mit Spielern des 1. FC Binz, aufeinander. Der PSV Bergen konnte einen 2:1-Sieg einfahren.

Auf dem Kunstrasen der Inselhauptstadt kombinierte zunächst der PSV in gewohnter Form. Schnell ergaben sich Möglichkeiten, die aber ungenutzt blieben. Der VfL agierte aus einer sicheren Abwehr und operierte nahezu die gesamte Partie mit langen Bällen. Einen davon nahm Dustin Voss auf und verwandelte energisch zum überraschenden 1:0.

Die PSV-Jungs brauchten etwas, um sich wieder zu sortieren. Deutlich mehr Ballbesitz brachte zunächst keinen Erfolg. Erst als die Laufbereitschaft wieder zunahm, wurde es gefährlich. Steven Kleinert setzte sich über Rechtsaußen durch, passte ideal und Philipp Redöhl verwandelte zum Ausgleich.

In der Halbzeitpause fand PSV-Trainer Toralf Lange offenkundig die richtigen Worte. In allen Mannschaftsteilen war in Hälfte zwei mehr Bewegung und es wurde schneller der Abschluss gesucht. Nach mehreren vergeblichen Versuchen des Favoriten traf Philipp Redöhl erneut und brachte sein Team in Führung.

Angetrieben von Dario Scharsach und Niklas Reinbold lag die Vorentscheidung nun mehrfach auf den PSV-Füßen, fiel aber nicht.

So blieb es bis zuletzt spannend und der VfL bäumte sich nochmal auf. Keeper Marten Taudt und Abwehrchef Finn Lange hielten den Sieg jedoch fest, der aufgrund der Spielanlage und Chancen insgesamt verdient ist.

Beiden Teams gilt ein Lob für die besondere Fairness in diesem Prestigeduell, das von Schiri Franko Troles unaufgeregt und professionell geleitet wurde.

Ralf Reinbold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
HSV-Trainer Bruno Labbadia feuerte am vergangenen Sonnabend im heimischen Volksparkstadion sein Team gegen den FC Augsburg an. Am Sonntag ist er zu Gast im Kurt-Bürger-Stadion.

Am Sonntag trifft der Wismarer Oberligist auf den Bundesligisten Hamburger SV im Kurt-Bürger-Stadion

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
Telefon: 0 38 38 / 20 14 811

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.