Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Die beiden Sassnitzer Fromm-Brüder siegen beim brandenburgischen Schach-Turnier „Briesener Open“

Briesen/Sassnitz Die beiden Sassnitzer Fromm-Brüder siegen beim brandenburgischen Schach-Turnier „Briesener Open“

Die Spieler der SG Jasmund holten souverän die ersten Plätze in der Gruppe B und C

Briesen/Sassnitz. Neun Schachspieler der SG Jasmund haben in diesem Jahr an den 18. „Briesener Open“ teilgenommen. Zwei von ihnen spielten so gut, dass sie am Ende des dreitägigen Schachmarathons den Gruppensieg davontrugen.

Mit im Schnitt 130 Teilnehmern gehört das Schachturnier in Briesen seit Jahren zu den größten im Nordosten Deutschlands. Die Teilnehmer messen sich jeden August drei Tage lang in der Odervorland-Halle, die sonst für den Sportunterricht genutzt wird. Gespielt wurde über fünf Runden im Schweizer System. Je nach dem wie die Deutsche Wertungszahl (DWZ) eines Spielers ist, wird dieser in den fünf Wertungsgruppen A bis E aufgeteilt. Angereist waren die Denksportler aus Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg. Für einen Großteil von ihnen sind die „Briesener Open“

seit Jahren fester Bestandteil im Wettkampfkalender. Mit einer DWZ von 1613 war Daniela Eggert in der zweithöchsten Gruppe B vor dem Turnier auf Platz 11 gesetzt und Johannes Fromm mit einer DWZ von 1597 auf dem 18. Platz. Beide setzten sich in Runde eins jeweils gegen ihren Auftaktgegner durch.

Besonders der Sieg von Johannes Fromm ist hoch anzurechnen, denn er musste gegen den auf Fünf gesetzten Nino Arndt vom SV Briesen antreten. Während es für Daniela Eggert in diesem Jahr nur zu Platz 19 reichte, konnte sich Johannes Fromm mit drei Siegen und zwei Remis durchsetzen und sicherte sich den Sieg in Gruppe B. Im Vorjahr hatte das Schachtalent ebenfalls in Briesen gewonnen. Mit der gleichen Bilanz – drei Siegen und zwei Remis – gelang auch Marius Fromm ein perfektes Turnier in Gruppe C. Der Spieler der SG Jasmund holte sich den ersten Platz.

Henriette Brendler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Pampow

Grimmener SV holt Unentschieden gegen MSV Pampow / Boljahn kann ausgleichen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.