Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
F- Junioren des VfL Bergen 94 fahren zweiten Saisonsieg ein

Garz/Bergen F- Junioren des VfL Bergen 94 fahren zweiten Saisonsieg ein

Im Nachholspiel vom vierten Spieltag traf Bergen im Auswärtsspiel auf Garz. Zum wiederholten Male fehlte auf Seiten der VfL-F-Junioren Mathis Ogniwek krankheitsbedingt.

Garz. Im Nachholspiel vom vierten Spieltag traf Bergen im Auswärtsspiel auf Garz. Zum wiederholten Male fehlte auf Seiten der VfL-F-Junioren Mathis Ogniwek krankheitsbedingt.

Dafür kamen Finn Albrecht und Liam Pigolla zum Einsatz. Die Bergener wollten nach den beiden Niederlagen gegen Baabe und Sassnitz mal wieder für ein Erfolgserlebnis sorgen. In den ersten Minuten tasteten sich beide Teams ab, Bergen zeigte dabei ein schönes Passspiel. Lennard Thurow erzielte nach zehn Minuten das 1:0 und wenige Minuten später auch noch das 2:0 für den VfL. Nach einem Handspiel des Torhüters außerhalb des Strafraums gab es Freistoß für die Gastgeber. Die Garzer verwandelten diesen direkt zum 1:2-Halbzeitstand.

In der zweiten Hälfte brachte der erste gute Angriff das 3:1 durch Fiedje Ehlers. Wenige Minuten später erzielte Matthew Abel das 4:1. Spätestens nach dem Treffer zum 5:1 durch Fiedje Ehlers war das Spiel entschieden. In der letzten Minute stellte Alfons Scholz den 6:1- Endstand in dieser Partie her. Bergen spielte mit: Frank Leiste- Janne Riegenring, Paul Müller, Hannah Parpat, Paul Diembeck, Alfons Scholz- Lukas Tischer, Fiedje Ehlers, Matthew Abel- Lennard Thurow, Finn Albrecht und Liam Pigolla

 

mm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.