Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Gold und Silber für Binzer Boxer in Stralsund

Stralsund/Binz Gold und Silber für Binzer Boxer in Stralsund

Die Boxer des Schulsportvereins 91 Binz waren an diesem Wochenende bei den Stadtjugendspielen in der Hansestadt sehr erfolgreich.

Stralsund/Binz. Die Boxer des Schulsportvereins 91 Binz waren an diesem Wochenende bei den Stadtjugendspielen in der Hansestadt sehr erfolgreich. „Für uns gab es einmal Gold und zwei Mal Silber“, freut sich Trainer Kay Albrecht für seine Jungs.

Bei den Schülern bis 42 kg traf Elias Kersten auf Marc Lehmann aus Semlow. Die erste Runde ging an den Binzer, aber die Folgerunden zwei und drei musste er an seinen Kontrahenten abgeben. „Es war eine Niederlage nach Punkten“, berichtet Albrecht, der sich trotz allem für den zweiten Platz für Elias Kersten freut.

Nils Duncker aus Binz trat bei den Schülern bis 57 kg gegen Nils Rüther aus Stralsund an. Mit einer ganz starken und konsequent geboxten Führhand bestimmte Nils den Kampf und punktete. „Der Lohn für diesen Kampf war nichts anderes als der Sieg“, weiß Kay Albrecht.

Bei den Kadetten bis 54 kg reiste Ian Kersten aus Binz nach Stralsund zu den Sportjugendspielen. Sein Gegner hieß Tom Krüger und kam aus Demmin. Die Reichweitenvorteile des Demminers brachten Ian arg in Bedrängnis. Besonders in den Runden zwei und drei war dies der Fall. „Hier zeigte sich Ians größte Schwäche. Die Kondition reichte nicht aus“, sagte Albrecht nach dem Kampf. Ian kam trotz allem auf Platz zwei bei diesem Turnier.

chn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.