Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Sport Rügen Kälte kann Läufer nicht stoppen
Vorpommern Rügen Sport Rügen Kälte kann Läufer nicht stoppen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:02 12.12.2017

Etwa 30 Laufbegeisterte trafen sich am Nonnensee bei Bergen, um vor den Weihnachtstagen mit Gleichgesinnten die eine oder andere Runde um den See zu drehen.

„Wir haben uns sehr gefreut, dass wir so viele Läufer Rügens und sogar von Stralsund bei unserem Adventslauf begrüßen durften“, sagte Uta Donner, Vorsitzende des Laufteams Rügen.

Vielen Sportbegeisterten reichte eine Runde von fünf Kilometern nicht – sie absolvierten bei eisigen Temperaturen gleich zwei oder drei Runden. „Bei unserem Adventslauf geht es nicht um Geschwindigkeit, daher messen wir keine Zeit. Wir laufen lieber locker mit Spaß und vor allem ohne Druck“, erklärt Donner.

Zum dritten Mal war auch Adrian Kopplin vom TSV Binz 27 e.V. dabei. „Es ist immer eine schöne Veranstaltung zum Saisonende. Man kann sich entspannt mit anderen Sportlern austauschen“, sagte der 16-Jährige.

Nach dem Sport war bei Punsch und Weihnachtsgebäck Zeit, über sportliche Erfolge des Laufjahres zu erzählen und Pläne für das nächste Jahr zu schmieden.

„Es war ein sehr schönes Jahr. Toll war die Premiere des Fackellaufes im Bergener Stadion, welcher vor allem durch unseren neuen Sponsor, der Sparkasse Vorpommern, ermöglicht wurde. Unser Ziel für das nächste Jahr ist eine höhere Beteiligung des Laufteams Rügen an Wettkämpfen“, wirft Vereinschefin Uta Donner schon einen Blick voraus.

Fiete Ehrhardt

Die Rügener Schachspieler freuten sich am vierten Spieltag über gute Ergebnisse. In der Landesliga Ost trat der SC Seehotel Binz-Therme Rügen I bei der SG Güstrow-Teterow ...

12.12.2017

C-Junioren gewinnen Futsal-Finale gegen Blau-Weiß Baabe

12.12.2017

Mit einem deutlichen 3:0-Erfolg beim SV Prohner Wiek schafften es die Fußballer des FSV Garz erstmals, sich etwas Luft auf die Abstiegsränge der Landesklasse zu verschaffen.

12.12.2017
Anzeige