Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Mädels aus Vorpommern sind Deutsche Soccer Vizemeister

Prora Mädels aus Vorpommern sind Deutsche Soccer Vizemeister

Nach vier Qualifikationen stand „El Classico“ in Prora endlich auf dem Treppchen

Voriger Artikel
Helfer für Fahrradtour gesucht
Nächster Artikel
10 Rüganer beim Radmarathon im Frankenwald

Die drei Mädels der Mannschaft „El Classico“ Leah aus Anklam, Liesa aus Neustrelitz und Jule aus Bergen auf Rügen.

Quelle: Kathrin Parpat

Prora. Mehr als 2500 Teilnehmer zählte das Bundesfinale der Sparkassen Fairplay Soccer Tour 2016 in Prora. Die drei Mädels der Mannschaft „El Classico“ sind in Prora für Mecklenburg-Vorpommern in der U17 gestartet. Sie haben mit 25 weiteren Teams in ihrer Alterskasse um den Titel gekämpft und mussten sich nur der Mannschaft „11er Kickers“ aus Erfurt geschlagen geben. Dritter wurde die Mannschaft „Jaimisti“, ebenfalls aus unserem Bundesland. Bereits zum vierten Mal hatten sie in Rostock die Qualifikation geschafft. Nicht nur das deutsche Finale der Soccer Tour wurde ausgetragen, auch der Europameister der Straßenfußballer wurde gesucht. Unter den 17 Nationen wurden die besten Teams ermittelt. Bei den Frauen hat die Mannschaft aus Deutschland und bei den Männern das Team aus Lettland gewonnen.

K. Paprat

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg

FC Schönberg ist der Reisemeister in der Fußball-Regionalliga Nordost

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.