Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Meisterschaft in Binz

Schach Meisterschaft in Binz

. Heute geht’s los. Die 16. Offenen Senioren-Schach-Einzelmeisterschaften in Mecklenburg-Vorpommern werden im Seehotel Binz-Therme ausgetragen.

Binz. . Heute geht’s los. Die 16. Offenen Senioren-Schach-Einzelmeisterschaften in Mecklenburg-Vorpommern werden im Seehotel Binz-Therme ausgetragen. Noch bis zum 1.

Dezember kämpfen 175 Teilnehmer in dem neunrundigen Turnier um die Pokale und das Preisgeld. Die Teilnehmer kommen aus ganz Deutschland und zwei sogar aus Norwegen, der Heimat des amtierenden Schachweltmeisters Magnus Carlsen.

Mit einem Internationalen Meister, fünf FIDE-Meistern und einer Frauen-FIDE-Meisterin verfügt dieses Turnier über ein ansprechendes Niveau. Die Startrangliste führt Hans Werner Ackermann vom SC Hansa Dortmund an, der bis zum letzten Spieljahr beim SSC Rostock aktiv war. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Erich Krüger vom SF Katernberg und Vorjahressieger Dr. Friedrich Baumbach vom SC Friesen Lichtenberg. Bester Vertreter unseres Bundeslandes ist Horst Krüger vom VT Ludwigslust, der Platz 15 einnimmt.

73 Spieler kämpfen um den Nestor-Pokal für den Besten über 75-jährigen Teilnehmer. Hier haben Erich Krüger und Dr. Friedrich Baumbach die größten Chancen ihn zu gewinnen. Eine der 16 teilnehmenden Frauen wird am Ende Landesmeisterin. Evelin Nüchert vom USV Potsdam ist die klare Favoritin.

Den SC Seehotel Binz-Therme Rügen ist bei diesen Meisterschaften durch Bodo Alder, Ulrich Breitenfeldt, Wolfgang Fröhlich und Karl Staudinger vertreten. Vom SV Rugia Bergen spielen Helmut Pawlick, Dirk Tabbert und Wolfgang Jepp mit. Schirmherr ist der Binzer Bürgermeister Karsten Schneider, der heute um 14 Uhr das Turnier eröffnen wird. An den darauffolgenden Tagen ist jeweils um 9 Uhr Spielbeginn.Wolfgang Jepp

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rügen

. Am Sonntag müssen die Rügener Schachspieler zu ihrem dritten Punktspiel antreten. In der Landesliga Ost fährt der SV Rugia Bergen I zum SV Motor Wolgast I.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.