Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Pokale an Hochspringer

Bergen Pokale an Hochspringer

Pauline Sledz und Julian Sielaff sind die Besten der Regionalen Schule Bergen

Bergen. Traditionell findet im Dezember die Schulmeisterschaft der Regionalen Schule „Am Rugard“ Bergen im Hochsprung statt. 79 Mädchen und Jungen als Einzelstarter und 13 Klassenteams kämpften um Medaillen und Pokale.

Die Einzelwertung erfolgte in den Jahrgangsstufen 5/6, 7/8 und 9/10. Außerdem wurden an das erfolgreichste Team, an das beste Mädchen und an den besten Jungen der Schule Pokale vergeben. Dabei wurde die übersprungene Höhe ins Verhältnis zur Körpergröße gesetzt, um allen Startern eine faire Chance zu geben.

Der Pokal für das beste Mädchen konnte an Pauline Sledz aus der 5c vergeben werden. Bei den Jungen setzte sich Julian Sielaff aus der 8a durch. Der Wanderpokal für das erfolgreichste Klassenteam ging an die Mädchen und Jungen der Klasse 6b. Die drei Erstplatzierten in den Jahrgangsstufen wurden mit Medaillen und Urkunden geehrt. Die Goldmedaillen gingen an diesem Tag an Mika Nehls (5a), Anna Röder (5b), Torben Behrndt (6b), Julina Marth (6a), Julian Sielaff (8a), Pia Kaufmann (8b), Felix Pödtke (10b) und Jule Möller (10b).

Dörte Thiede

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.