Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Reiter laden nach Groß Stubben

Poseritz/Groß Stubben Reiter laden nach Groß Stubben

Reit- und Fahrverein Poseritz veranstaltet Reitturnier für Jedermann

Poseritz/Groß Stubben. Die Reitsportler der Region treffen sich Anfang November auf der Insel Rügen. Denn der Reit- und Fahrverein Poseritz lädt zum Breitensportturnier ein.

Acht Wettbewerbe werden am 4. November in Groß Stubben ausgetragen. Um 8.30 Uhr geht es los. Es gibt drei Dressurwettbewerbe und ebensoviele Springwettbewerbe. Die Anforderungen sind mit denen der Einsteiger- (E) und Anfänger-(A)Klasse vergleichbar. Die jüngsten Reiter können ihr Talent bei einem Führzügel- und einfachen Reiterwettbewerb unter Beweis stellen. Wer dem Herbstwetter draußen entfliehen möchte, ist gut beraten, in die Reithalle zu kommen. Für das leibliche Wohl sorgt die Gaststätte „Zum Reiter“ von Henry Kummerow aus Gustow.

Die Anlage wird von Thomas Krimmling geleitet, der damit auch ein Stück Geschichte aufrecht erhäält. Denn seitdem Dr. Christoph Kurz 1974 die Leitung der damaligen LPG Poseritz übernahm, hat Pferdesport in dem Ort auf Rügen eine besondere Bedeutung. Pferdezucht und Pferdesport blühten auf und im gleichen Jahr wurde die Sektion Pferdesport der Betriebssportgemeinschaft (BSG) Traktor Poseritz gegründet.

Die Pferde bezogen damals Quartier in einem ehemaligen Kuhstall, der zu einer größeren verlassenen Bauernstelle in Groß Stubben gehörte, drei Kilometer von Poseritz entfernt. Diese Anlage ist heute noch das Domizil des Reit- und Fahrvereins sowie des Reiterhofs. Anmeldung per E-Mail an: Krimmling@web.de

Franz Wego

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Altkamp

Reiter aus Altkamp war in Klein Partwitz erfolgreich

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.