Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Richard Erdmann wird Vizemeister

Box Richard Erdmann wird Vizemeister

BoxenTraditionell ermitteln die besten Boxer der Landesverbände Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern bei den kurz nach den jeweiligen Landesmeisterschaften folgenden Norddeutschen Boxmeisterschaften ihre Besten.

Voriger Artikel
Landesligist verliert lange erwartetes Heimspiel
Nächster Artikel
Burkhard Herzberg gewinnt internationales Tennisturnier

Richard Erdmann (blauer Kopfschutz) unterlag im Kampf gegen Vardges Nasarjan und sicherte sich den Vizemeistertitel.

Quelle: Rico Nestmann

Für die Landesauswahl von MV wurde — neben 18 weiteren Faustkämpfern — Richard Erdmann vom PSV Bergen nominiert. Sein Kontrahent in der Juniorenklasse bis 70 Kilogramm war der vom Marner TV kommende Vardges Nasarjan. Beide Boxer boten dem Publikum in Dorf Mecklenburg ein hochklassiges Gefecht. Richard versuchte aufgrund seiner Reichweitenvorteile den um eine halbe Kopfgröße kleineren Marner in die Langdistanz zu verweisen. Durch blitzartige Attacken versuchte dieser wiederum eine Trefferüberlegenheit zu erzielen. Über weite Strecken verlief der Kampf ausgeglichen, wobei Richard es aber noch zu oft versäumte, den bereits in die Ringecke gedrängten Gegner durch variable Schlagkombinationen zu treffen. Dieser gewann so an Zeit und konnte durch Gegenangriffe selbst punkten. Am Ende siegte der Marner knapp nach Punkten. Ende April treffen beide Boxer bei einem Turnier in Stralsund erneut aufeinander.

th

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.