Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Rügen-Rund Radmarathon startet am 7. Mai

Binz Rügen-Rund Radmarathon startet am 7. Mai

Nachdem am 10. April die Fahrradsaison mit der Frühlingsausfahrt in Garz eröffnet wurde, steht nun das nächste Event für alle Profi- und Freizeitradler vor der Tür.

Binz. Nachdem am 10. April die Fahrradsaison mit der Frühlingsausfahrt in Garz eröffnet wurde, steht nun das nächste Event für alle Profi- und Freizeitradler vor der Tür. Für den 7.

Mai ruft der Verein „Rügen-Rund e.V.“ alle Freizeitradfahrer auf, sich bei dem siebenten Rügen-Rund Radmarathon zu beteiligen. Erneut ist das Ostseebad Binz in diesem Jahr Start und Ziel für alle Radsportfreunde.

„Dies ist die größte Radsportveranstaltung von der Anzahl der Teilnehmer und gefahrenen Kilometern auf der Insel“, so der Vereinsvorsitzende des Rügen-Rund e.V. Dirk Köpcke. „Ziel ist es, vor den großen Veranstaltungen, wie Mecklenburger Seen Runde und Vätternrundan in Schweden, Radsportbegeisterte als Generalprobe über mehrere Stunden auf dem Fahrrad sitzen zu lassen. 130, 160 und 205 Kilometer sind die Langstrecken, die wir sorgfältig vorbereitet haben“, so Köpcke weiter. So sind, wie in den vergangenen Jahren, mindestens fünf Verpflegungspunkte bei den Langstrecken vorhanden.

Diese werden von Helfern betreut. Zusätzlich werden die gesamten Langstrecken mit Wegweisern ausgeschildert.

Der Rügen-Rund Radmarathon ist eine Radveranstaltung mit internationaler Beteiligung. „Wie in jedem Jahr kommen auch 2016 wieder ausländische Radfahrspezialisten zu uns auf die Insel. So werden aus Schweden und Dänemark etwa 40 Radfahrer anreisen“, so der Chef des Rügen-Rund e.V. weiter.

Eine besondere Beziehung pflegt der Verein zu den Bornholmer Radfahrern. „Mit denen hat sich eine solide Partnerschaft entwickelt, die von Jahr zu Jahr ausgebaut und gefestigt wird“, so Köpcke.

Zusätzlich zu den Langstrecken wird eine Radwanderstrecke von 35 und 75 Kilometern angeboten. Diese Kurzstrecken werden ruhiger gefahren. „Jeder der das Ziel erreicht bekommt eine Medaille und eine Urkunde“, verspricht Köpcke. Darum heißt es schnell anmelden. Nur noch bis diesen Samstag ist das Anmeldeformular unter www.ruegen-rund.de geöffnet.

„Wer es nicht mehr schafft oder sich spontan entscheidet an einer der Strecken teilzunehmen, der hat vor Ort die Möglichkeit sich anzumelden. Hier werden zusätzlich zu den Teilnehmergebühren zehn Euro fällig. www.ruegen-rund.de

Von Chn/d. Köpcke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Göhren

46 Tanzgruppen aus Deutschland und Polen waren bei der achten Auflage des Wettbewerbs dabei / Organisatoren und Teilnehmer zeigen sich sehr zufrieden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rügen
Verlagshaus Rügen

Markt 25
18528 Bergen auf Rügen
Telefon: 0 38 38 / 20 14 811

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Jens-Uwe Berndt
E-Mail: lokalredaktion.ruegen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.