Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
SV Anhalt Bobbau zu Gast im Ostseebad Göhren

Göhren SV Anhalt Bobbau zu Gast im Ostseebad Göhren

Wie jedes Jahr kam auch diesmal wieder die Badmintonabteilung des SV Anhalt Bobbau nach Göhren. Diesmal wurden neben Badminton auch Tischtennis, Abwurfball sowie Volleyball gespielt.

Göhren. Wie jedes Jahr kam auch diesmal wieder die Badmintonabteilung des SV Anhalt Bobbau nach Göhren. Diesmal wurden neben Badminton auch Tischtennis, Abwurfball sowie Volleyball gespielt. Zwölf sportbegeisterte Bobbauer Badmintonspielerinnen verbrachten zwei Stunden mit den Badmintonassen des TSV Empor Göhren.

„Die Bobbauer hatten wieder viel Spaß und konnten sich mal so richtig in der Nordperdhalle Göhren austoben. Sie zeigten uns, was sie so gelernt haben“, sagt Günther Budahn von der Badmintonabteilung des TSV Empor Göhren. „Es war ein sportlicher Nachmittag, der viel zu schnell zu Ende ging.“ Der SV Anhalt Bobbau um dessen Cheftrainer Werner Bärwaldt wird auch im nächsten Jahr wiederkommen und einen kurzen Abstecher nach Göhren machen. „Es ist immer wieder schön, sich mit anderen Badintontrainern zu treffen und dann gemeinsam so mache Erfahrungen austauschen kann“, sagt Budahn.chn/gb

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Putbus
Nach dem total verpatzten Vormittagsspiel kam Clemens Kolberg (links) vom SV Putbus beim Abendspiel gegen den FSV Gademow wesentlich besser ins Spiel.

Am Vormittag verloren die Fürstenstädter gegen den 1. FC Binz / Im Abendspiel dann ein 6:1-Sieg gegen den FSV Gademow / Fehler aus dem ersten Spiel wurden direkt behoben

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Rügen
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.